Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
Okay. [x]

Heut morgen in der U-Bahn: Ich (1,95m) will aussteigen..

» «

(+132)

Kommentar (12)    tags: *

Kommentare

2020-01-13 07:24:32 von anonym

+28 (32)

Avatar

Kenn ich, ich (2,10) nenn's auch, den Einkaufswagenpunkt: im Supermarkt ballert einer ohne Rücksicht mit dem Ding durch die Gegend, in der Hoffnung, das alle ausweichen. Ich bleib stehen: Zack, liegt er im Korb.

2020-01-13 09:00:26 von awfs17

-46 (64)

Avatar

Natürlich! Und weil ihr sooo groß seid, haben alle Respekt vor euch, bis der Falsche, oder noch Größere, Breitere, Stärkere kommt und euch eines Besseren belehrt!
Wenn man physisch überlegen ist, einfach mal müde lächeln, aber dafür fehlt dann anscheinend die Intelligenz.

2020-01-13 09:54:54 von anonym

+28 (38)

Avatar

Macht Sinn. Die Halbstarken benehmen sich scheiße. Einfach nichts unternehmen. Wenn man moralisch überlegen ist, dann darf man auch seine körperliche Stärke nutzen.
Dir zum Beispiel Nr. 2 darf man ohne ein Wort den Arm brechen

2020-01-13 12:34:23 von awfs17

-29 (37)

Avatar

Wenn man moralisch überlegen ist, muß man seine Muskeln nicht benutzen, aber anscheinend kennst du sowas nicht.
Und nein, mir kann evtl nicht jeder den Arm brechen, ich würde mich gegebenenfalls verteidigen, aber ich gehe nicht physisch aggressiv auf Leute zu deren Verhalten mir nicht gefällt, ich sage denen höchstens etwas diesbezüglich, in ruhigem, nettem Ton.

2020-01-13 14:13:40 von anonym

+18 (20)

Avatar

Dann sag mal was im ruhigen Ton, dann fliegen dir Worte um die Ohren, dass einem schlecht wird.

2020-01-13 14:22:59 von anonym

+24 (26)

Avatar

12:34:23
Mit einem ruhigen Ton kommst du gegen so ein Gesocks nicht an.
Die wollen provozieren, fühlen sich stark, wenn sie in der Gruppe sind.
Einzeln sind die nur ganz dumme Jungs und schreien nach ihrer Mama,
wenn es hart zur Sache geht.

2020-01-13 14:24:52 von anonym

-8 (14)

Avatar

Was machen denn nun die Spacken?
Post: Wenn ein Zug hält, lässt man die anderen Fahrgäste zuerst aussteigen. Wer das nicht macht, darf ohne ein Wort rausgeworden werden
1. Kommentar: Spacken rennt durch die Gänge und gefährdet Menschenleben. Auch hier sollte man ihn mal ein paar Meter werfen.
Und Awfs du hast das ganze gutgeheißen. Wenn der Fall so klar ist das normales Reden nichts mehr bringt dann muss man Gewalt anwenden. Damit der Mörder zuhört

2020-01-13 15:55:47 von anonym

+14 (18)

Avatar

An den Waldorfschüler von 2.
Niemand hat Gewalt beschrieben oder angewendet! Respekt und Achtung wurde vermittelt. Das ist alles.

2020-01-13 16:19:44 von anonym

+7 (11)

Avatar

Sorry, Waldorfschülerin, Waldorfschüler und Waldorfdivers meinte ich.

2020-01-13 16:41:29 von Klaas

+3 (9)

Avatar

Zwei Halbstarke ergeben eine ganz Starken.

2020-01-13 19:00:32 von anonym

-6 (10)

Avatar

@awfs17: Freundchen, lass uns mal treffen, ich zeig dir gern, das ich dir intellektuell UND körperlich überlegen bin. Ansonsten schwafel hier nicht rum.

2020-01-13 19:25:52 von anonym

-1 (7)

Avatar

@awfs17: selbst WENN du intellektuell überlegen wärst, fühlen sich die großmäuligen unter den Jugendlichen gerade deswegen dazu genötigt, dir eine aufs Maul zu hauen. Da sie keine richtigen Gegenkommentare erbringen können, schlagen sie eben zu.

Kommentar hinzugefügen