Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
Okay. [x]

"Wenn sie kein Brot haben, sollen sie doch Kuchen.."

» «

(+93)

   von pola | Homepage:
Kommentar (9)    tags: *

Kommentare

2019-06-13 08:38:59 von anonim

0 (4)

Avatar

Falsches Zitat. Das sagte nicht Antoinette sondern Rosseau

2019-06-13 09:38:35 von anonim

5 (5)

Avatar

2019-06-13 08:38:59 Rosseau hat lediglich den Spruch einer "großen" Prinzessin zitiert, an den er sich erinnerte (und zwar noch vor der Zeit von Marie Antoinettes Ausschweifungen in Versailles). Zur der Zeit des Zitates war sie gerade mal 10 Jahre alt und lebte in Wien.
Was fünf Minuten Internet-Recherche doch alles zu Tage bringen können...
Ach ja - und sie sollen Brioche essen, keinen Kuchen. Das Zitat wurde also auch noch falsch übersetzt.
*klugscheißermodusaus*

2019-06-13 10:31:01 von anonim

1 (3)

Avatar

In jungen Jahren monatlich 50-100,-€ in Aktien ansparen,das läppert sich.
Aber wer denkt schon mit 20 an das Alt werden,und man gibt diese Summe lieber für Party,Handy und Tatoos aus

2019-06-13 11:47:07 von anonim

1 (3)

Avatar

Und die CDU überlegt ernsthaft, den Mann als Kanzler vorzuschlagen, der in seinem Banker-Job geholfen hat, den Staat - also uns - um viele Milliarden zu bescheißen.

2019-06-13 13:23:05 von anonim

2 (4)

Avatar

2019-06-13 11:47:07 Das Problem ist wohl eher, dass es keine gescheiten Kandidaten mehr gibt. Merkel hat damals alles weggeschafft, was ihr irgendwie die Kanzlerschaft streitig machen konnte.
Und jetzt sind nur noch solche Spezialisten wie Merz, AKK & Co übrig... CDU hat fertig. SPD auch.
Würde mich nicht wundern, wenn die Klima-Gretel die deutsche Staatsbürgerschaft erhält und nächste Kanzlerin wird - bis 2021 ist sie ja 18 Jahre alt...

2019-06-13 13:35:03 von anonim

3 (5)

Avatar

ohh-wenn ich diese Kommentare lese, fällt mir nur ein: Im Oberstübchen brennt Licht, aber es ist offensichtlich niemand zu Hause...

2019-06-13 13:48:58 von anonim

2 (2)

Avatar

Quelle?

2019-06-14 00:08:27 von anonim

0 (2)

Avatar

Internet. Zu blöd zum googlen?

2019-06-14 23:01:33 von anonim

2 (2)

Avatar

> In jungen Jahren monatlich 50-100,-€ in Aktien ansparen,das läppert sich.
Mit Aktien SPAREN? Vielleicht sollte man erstmal bei Wikipedia recherchieren, wie Aktien funktionieren, bevor man so einen Schwachsinn daherredet?! *facepalm*

> ohh-wenn ich diese Kommentare lese, fällt mir nur ein: Im Oberstübchen brennt Licht, aber es ist offensichtlich niemand zu Hause...
Das ist kein Licht IM Oberstübchen. Das ist das Licht von der anderen Seite, welches man durch das eine Ohr erkennen kann. :D

Kommentar hinzugefügen