Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
Okay. [x]

Gründe, warum Menschen fett werden..

» «

(+61)

Kommentar (9)    tags: *

Kommentare

2019-07-14 20:49:19 von anonym

0 (0)

Avatar

Wie so oft, ist auch hier der Kopf das Problem.
Denn geistiger Ballast macht sich immer auch körperlich bemerkbar.
Psychosomatik.

2019-07-14 21:22:33 von anonym

0 (0)

Avatar

Sehr gutes Argument.

2019-07-14 21:52:45 von anonym

0 (0)

Avatar

Spielt aber auch geld eine rolle.es wird uns immer mehr vom gehalt weggenommen.wobei ich immer sage,alkohol,zigaretten und süßkram sind viel teurer,als gesunde ernährung.aber es würde mit sicherheit nicht schaden,wenn gesunde ernährung viel billiger wäre,als fastfood.okay,sehen die betreiber von fastfoods restaurants sicher anders

2019-07-14 22:29:11 von anonym

0 (0)

Avatar

beides der selbe dreck

2019-07-14 22:51:54 von anonym

0 (0)

Avatar

Mach dat wech! Ich will ein fettes Steak!

2019-07-14 23:25:55 von anonym

0 (0)

Avatar

Na wer 1,20€ für son Müll ausgibt derf net einheilen,dann lieber nix oder nur nen Stk trocken Brot

2019-07-14 23:56:49 von anonym

0 (0)

Avatar

Wenn ich den Salat bei Lidl hole, bin ich 7.-€ los

2019-07-15 07:23:30 von anonym

0 (0)

Avatar

Stimmt ja auch!!! Gesunde Ernährung ist teuer!

2019-07-15 07:53:38 von anonym

0 (0)

Avatar

Nicht wirklich. 1 kg Äpfel oder 1 kg Kartoffeln kriegen wir für den Preis eines Hamburger. Die Leute sind zu bequem um selbst was gesundes zu kochen.

Kommentar hinzugefügen