Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
Okay. [x]

Die ungeübte Kassiererin mit dem "Azubi"-Schild wird..

» «

(+191)

   von pola | Homepage:
Kommentar (4)    tags: *

Kommentare

2019-09-22 11:04:43 von anonym

+7 (13)

Avatar

Beim Kellner ist das durchaus verständlich. Der erhält ein "Zwangstrinkgeld" schon mit der Rechnung (... inkl Bedienung und MWSt.)

2019-09-23 16:39:23 von anonym

+5 (5)

Avatar

Zumindest bei uns. In anderen Ländern ist das nicht der Fall - da sind die Bedienungen auf Trinkgelder angewiesen.

2019-09-23 16:57:13 von anonym

-3 (5)

Avatar

Sonst würde sich ja jeder ein Azubischild ans Hemd oder eine Fahrschulschild ans Auto machen, wenn man damit ne Lizenz bekommt anderen die Zeit zu stehlen. Manche Sachen machen nunmal keinen Spaß und da will man dann halt so wenig Zeit mit verbrauchen wie möglich. Der Kunde mit der schnellen Kassiererin zahlt schliesslcih genau so viel wie der, der an der Azubine hängengeblieben ist.

2019-09-23 21:34:07 von anonym

+2 (6)

Avatar

Mimimi. Der Koch bekommt noch weniger Anerkennung & Trinkgeld. Mahlzeit, Ex-Koch.

Kommentar hinzugefügen