» «

(+85)

Kommentar (12)    tags: *

Kommentare

2022-05-13 08:56:30 von ano_7242

-8 (14)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-05-13 09:10:18 von ano_1823

+7 (9)

Avatar

Was soll "Gehn-kwalzüchtung" sein?

Reply

2022-05-13 09:16:13 von ano_2244

+3 (7)

Avatar

Das könnte Opal doch mal als Farbvorlage für die nächste Sockenwolle-Kollektion nehmen. ;-)

Reply

2022-05-13 09:17:26 von ano_1105

+6 (14)

Avatar

Der erste Kommentar kommt dabei raus, wenn man Freitags die Schule schwänzt und nur noch lernt seinen Namen zu tanzen. Wir sind verloren. Die Menschheit verblödet immer mehr.

Reply

2022-05-13 09:26:54 von Quertz

+7 (7)

Avatar

Lese-Rechtschreib-Schwäche ist noch nicht das Aus, er/sie kann ja noch was mit den Händen machen. Allerdings frage ich mich, wieso Google generell so selten für die Frage nach der korrekten Schreibweise genutzt wird. Rechtschreibkorrektur nützt allerdings nur denen, die auch erkennen, was richtig/falsch sein könnte. Ist wie bei Mathe. Wer nicht das Gefühl dafür hat, kauft auch Sachen, wenn sie im "Angebot" sind.

Reply

2022-05-13 13:32:31 von ano_5189

+1 (3)

Avatar

Wenn der Gentechniker beim Design der DNA wieder mal auf Trip war.....

Reply

2022-05-13 14:12:23 von ano_8214

+4 (4)

Avatar

Kein Fake, den gibt's wirklich. Ist sogar eine natürliche Züchtung aus einer ursprünglichen Laune der Natur.

Reply

2022-05-13 22:13:46 von ano_0636

+1 (1)

Avatar

"natürliche Züchtung"? - was denn nun?

Reply

2022-05-14 08:02:13 von ano_6231

0 (0)

Avatar

Muss ja nicht gleich immer ein Gentechniker im Spiel gewesen sein.

Reply

2022-05-13 14:22:25 von ano_4144

+7 (7)

Avatar

Den Harlekin-Mais hatte ich letztes Jahr im Garten. Die Kolben sehen wirklich so aus. Kein Fake!

Reply

2022-05-13 14:49:01 von ano_7242

-7 (7)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-05-13 15:18:35 von ano_0216

+5 (5)

Avatar

Kein Photoshop. Das sind Kolben aus einer alten ursprünglichen Sorte. Mais war nicht immer nur gelb. Die Farben hat man erst später raus gezüchtet. Ich weiß nicht mehr wo....hat wenn ich es noch richtig im kopf hab, ein alter Bauer einen Sack Samen im Anwesen gefunden und den ausgesäht. Und mit denen die tatsächlich ausgingen, züchtete er neue an.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen