» «

(+25)

Kommentar (9)    tags:  telefonarbeithausheutezeitpizza info bin dabei avatar informatiker joint online informatik ente assi zu hause

"Ich arbeite als Informatiker oft von zu Hause aus und begehe jeden Tag massiven Arbeitszeitbetrug. Heute habe ich schon zwei Joints geraucht, vier Folgen Avatar - Herr der Elemente gesehen, mir vorhin eine Pizza bestellt - und bin dabei permanent in der Telefonsoftware online. "

Kommentare

2023-04-06 00:31:02 von Quidam72

+2 (46)

Avatar

Wow - ein weiterer Held vom Erdbeerfeld! Leute wie Du, die sich selbst dermaßen "hochloben", sind mir einfach nur zuwider. Vermutlich hast Du bei soviel Selbstbeweihräucherung noch einen mit Textmarker hervorgehobenen Part vergessen..."Und weil ich so ein wahnsinnig toller Typ bin, schrubbe ich mir noch einen darauf - nach der Pizza und während ich permanent in der Telefonsoftware online bin..." Ansich wünsche ich niemandem etwas schlechtes; aber vielleicht sollte man Dir doch mal kündigen, damit Du begreifst, dass zwar niemand ersetzbar, aber jeder austauschbar ist.

Reply

2023-04-06 00:50:35 von ano_9143

+25 (33)

Avatar

Tip:
Die reale Arbeitszeit um weitere 60-70% kürzen, dazu noch massiv Überstunden und Spesen schreiben, und ZACK, bist du fit fürs Management.

Reply

2023-04-06 01:15:09 von Quidam72

-3 (19)

Avatar

Nonsens!

Reply

2023-04-06 04:47:01 von ano_9143

+9 (23)

Avatar

Ja, Herr Lehrer.
Sehr wohl, Herr Lehrer.
Kommt mir nicht mehr nicht vor, Herr Lehrer.

Ach was sag ich ... Oberlehrer.
Oberhauptgeneralmeisterstudienoberrat.

Reply

2023-04-06 09:37:23 von Quidam72

-1 (15)

Avatar

Mach Dich nicht lächerlich! Und wenn, dann bitteschön Frau Lehrerin!

Reply

2023-04-06 10:34:14 von ano_0119

+6 (8)

Avatar

Lehrerin?
An welcher Baumschule?

Reply

2023-04-06 12:00:16 von Quidam72

+6 (8)

Avatar

Da ano_9143 mich als Lehrer deklariert hat, wird er Dir vermutlich darüber Auskunft geben können.

Reply

2023-04-06 02:38:52 von ano_9205

+13 (35)

Avatar

Noch nie haben die Menschen so viel gearbeitet wie in der Neuzeit, dieses moderne Sklaventum fängt schon mit zwängen im Kindesalter an, Schule war/ist und wird immer eine Einrichtung sein wo Kinder lernen einfachsten befehlen zu gehorchen: Tu dies / mach jenes. Schlussendlich machen wir immer nur den selben unbedeutenden monotonen Mist.

Das geht mittlerweile schon so lange das der Volksmund denjenigen der nur das tut was er soll als Faulpelz bezeichnet, da er für sein Bezahlung die er bekommt keinen Anreiz sieht mehr zu machen und gleichzeitig aber den armen Troll dafür betrauert der so viel schuftet und kaum noch zeit fürs Privatleben hat.
Arbeitet ihr noch oder lebt ihr schon?

Reply

2023-04-06 07:48:49 von ano_0029

+3 (13)

Avatar

Du hast einfach einen blöden Chef. Davon gibt es leider zu viele.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen