» «

(+122)

Kommentar (6)    tags:  mannder weltwerbunginternetim internet

Ethan Zuckerman, der Mann, der die Pop-up-Werbung erfunden hat, hat sich bei der Welt dafür entschuldigt, dass er ungewollt eine der meistgehassten Arten von Werbung im Internet entwickelt hat.

Kommentare

2024-06-24 16:38:44 von ano_3024

+32 (36)

Avatar

... nachdem er dafür sicher ordentlich kassiert hat!

Reply

2024-06-25 07:18:19 von skodayb

+17 (21)

Avatar

Von mir aus, Werbung kann man wunderbar ignorieren. Gekauft wird ohnehin nichts was beworben wird.

Reply

2024-06-25 08:01:26 von ano_2775

-12 (14)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2024-06-25 08:37:24 von Westwind

-3 (9)

Avatar

Tut tut...

Reply

2024-06-25 18:32:57 von ano_5157

-1 (5)

Avatar

Ist bei der Welt eine Zeitung? Bei mir kam keine Entschuldigung an.

Reply

2024-06-26 14:50:41 von ano_2201

+3 (3)

Avatar

ungewollt? Der Mann entwickelt BEWUSST und im VOLLBESITZ SEINER GEISTIGEN KRÄFTE etwas total bescheuertes und danach sagt er UNGEWOLLT? Welcher Hirntote glaubt dem das??

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen