Am 11. September 2001 führte Blindenführhund Rozel während..

» «

(+212)

   von heidi2 | Homepage:
Kommentar (6)    tags:  blindseptemberhund

Kommentare

2020-12-06 10:24:09 von anonym

+2 (10)

Avatar

@2020-12-06 09:35:16: Du warst dabei?

Reply

2020-12-06 10:29:01 von kiter

-9 (11)

Avatar

Völliger Schwachsinn!!! Dafür muss man nicht dabei gewesen sein. 78 Stockwerke runter mit einem Blinden in so kurzer Zeit?

Reply

2020-12-06 10:51:41 von anonym

+10 (16)

Avatar

Da steht nicht runter, sondern an einem sicheren Ort.

Reply

2020-12-06 11:35:21 von kiter

0 (12)

Avatar

Wo ist bei einem einstürzenden Wolkenkratzer ein sicherer Ort im 78. Stockwerk???????

Reply

2020-12-07 19:13:33 von anonym

+1 (3)

Avatar

Es kann vieles sein wenn man die ganze Geschichte nicht kennt.. Die Personen können von dem vorerst sicheren Ort anders abgeholt worden sein. Und es steht auch nirgends, ob sie überlebten oder nicht

Reply

2020-12-09 20:11:37 von anonym

0 (0)

Avatar

So wie sie formuliert ist, ist die Meldung eine Scheißmeldung; ich denke nicht, daß das nur an einer bescheuerten Übersetzung liegt.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen