Dieser Kerl hat gezeigt, wie man die elterliche Verantwortung erfüllt..

» «

(+387)

Kommentar (30)    tags: *

Kommentare

2021-06-06 11:47:43 von ano_0119

+35 (71)

Avatar

Eine richtige Ohrfeige, hätte es auch getan!!

Frage mich, warum sich einige Menschen fortpflanzen müssen, wenn sie selbst nicht lebensfähig, als asi sind

Reply

2021-06-06 12:50:54 von ano_0167

+51 (63)

Avatar

Das gibt dann aber leider sofort eine Anzeige wegen Körperverletzung. Ihre Rechte kennen die ja komischerweise alle, bei Pflichten ist das wieder ein anderes Thema.

Reply

2021-06-10 23:07:52 von ano_5119

0 (0)

Avatar

Behinderte zu schlagen geht gar nicht aber Kinder schlagen das ist ok? Oh man manche Leute ey ....

Reply

2021-06-06 11:48:00 von ano_0119

-4 (16)

Avatar

Also asi sind

Reply

2021-06-06 11:55:06 von ano_3141

+7 (41)

Avatar

Mit dem verzogenen Schratz hätt ich noch ganz andere Sachen gemacht und dann wär die Alte dran gewesen

Reply

2021-06-06 12:09:47 von ano_0119

+29 (61)

Avatar

Vor den einkaufswagen treten, damit dieses Balg, sich den Griff in die Zähne haut

Reply

2021-06-06 12:10:34 von ano_0119

-6 (22)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-06-06 12:35:45 von ano_6131

+45 (51)

Avatar

Ich habe auch eine kleine Verkaufsstelle, wenn Kinder da " wilde Sau" spielen ,und ich etwas sage, nehmen es die Eltern persönlich. Machen die etwas kaputt,kommt ein oh sorry ,und der Hinweis dann soll ich da gefälligst nichts hinstellen wenn ich nicht will das es angefasst wird.

Reply

2021-06-06 12:56:34 von SuzieB

-20 (68)

Avatar

Das sind ja zT übelste Kommentare. Und eure Erziehungsmethoden sind strafbar. Wenn wir unsere Kinder mit Respekt behandeln, werden sie auch ihren Mitmenschen gegenüber respektvoll sein. Kinder tun, was Erwachsene tun.

Reply

2021-06-06 13:13:04 von SuzieB

-14 (56)

Avatar

... und noch was: Wer Kinder schlägt oder Schläge androht, ist asozial! Punkt!

Reply

2021-06-06 13:38:25 von ano_7926

+23 (31)

Avatar

Ach komm, Suzie, Du bist wohl auch so eine antidingensbums. Es gibt auch noch andere Dinge zu lernen, nicht nur Respekt.

Reply

2021-06-06 14:30:22 von ano_3720

+30 (34)

Avatar

Kinder ohne Grenzen tun was sie wollen, da das Individuum immer bestrebt ist, seine Grenzen zu erweitern. Da ist ein Unterschied zwischen Respekt und Erziehungs-Unfähigkeit. In dem Fall hat das Kind gelernt, daß es keinen Respekt gegenüber anderen Menschen haben muss, egal ob diese älter sind und einen weiteren Horizont haben. Ich verstehe nicht, warum diese dumme Person überhaupt verteidigt wird.

Reply

2021-06-07 10:27:36 von ano_9169

+6 (6)

Avatar

Antidingsbums. Herrlich!

Reply

2021-06-06 13:04:51 von ano_3254

-3 (27)

Avatar

Richtig so und ihr eins aufs Maul hauen

Reply

2021-06-06 13:23:19 von ano_1247

-5 (25)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-06-06 14:31:53 von ano_3720

+12 (18)

Avatar

Nee! Das wäre nicht gut. Essig kann Hautschäden hinterlassen. Lieber Milch - die stinkt schön. Schöne Heimfahrt. ;)

Reply

2021-06-10 23:10:48 von ano_5119

0 (0)

Avatar

Fass dir erstmal an die eigene Nase und suche dir mal einen Psychiater auf

Reply

2021-06-06 13:58:22 von ano_3625

+35 (39)

Avatar

Noch besser wäre, wenn er der Mutter auch das Zeug über den Kopf schütten würde. Die hat es genauso verdient!

Reply

2021-06-06 14:08:36 von ano_9240

+47 (51)

Avatar

Der schlimmste Aspekt ist, dass der Balg ja völlig ungestraft zum wiederholten Mal den Kunden
attackieren konnte, ohne das sich die noble Lady darum gekümmert hat.
Ein Resultat der heutigen Umstände, wo gendergerechte Ansprache und ähnlicher Schwachsinn
mittlerweile tief in die Gesellschaft eingedrungen sind und dafür elementare Dinge auf der Strecke bleiben. Hinzukommend sind Sitte, Moral und Anstand bei der jetzigen Generation der Eltern größtenteils ein
Fremdwort. Betrifft nicht alle - möchte das nur betonen, um diese Aussage nicht in´s falsche Licht zu stellen!!!

Kurzum er hätte den Balg versuchen sollen beiseite zu drängen und die Olle besser begossen.
So wäre eine Korrektur der Kausalitätskette der erzieherischen Defizite von alleine gekommen ;-)

Reply

2021-06-06 15:08:10 von ano_1226

+19 (25)

Avatar

Ich finde es ja gut, wenn Eltern ihren Kindern die Freiheit geben, dir Welt selbst zu entdecken, aber sobald andere Menschrn dadurch zu Schaden kommen, ist es nicht mehr lustig. Es ist auch meine Pflicht meinem Kind beizubringen andere Menschen zu respektieren und sie vor allem nicht absichtlich zu verletzen.

Am tollsten ist immer, wenn die Eltern einem dann erklären, dass sie antiautoritär erziehen und das Kind selbst seine Erfahrungen machen muss. Wenn sie aber dann heulen, weil sie die Erfahrung gemacht haben und eine passende Reaktion bekommen haben, gehen die Muttis ab wie ein Kampftiger.

Bei antiautoritärer Erziehung als Begründung hätte ich einfach erwähnt, dass ich das gut finde, weil ich selbige auch genossen habe und hätte der Mutter dann irgendwas über den Kopf gekippt, weil ich da gerade total Bock drauf hätte.

Reply

2021-06-06 16:11:09 von ano_1247

-2 (40)

Avatar

Eine ordentliche Backpfeife , des der Kopf zur Seite fliegt ! Meine Oma nannte sowas ' Deutsche Wertarbeit ' .

Reply

2021-06-10 23:11:26 von ano_5119

0 (0)

Avatar

Man hats ja 1933 gesehen was bei raus kommt

Reply

2021-06-06 16:12:44 von ano_2858

-5 (23)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-06-06 21:26:55 von ano_5243

+13 (15)

Avatar

Genau hingucken!
Die Frau fordert den Pimpf mit einem ganz leichten Schubser dazu auf, weiter zu machen, nachdem der Mann sich beschwert hat.
Deswegen hält der das für einen tollen Spaß und versteht gar nicht, warum er was über den Kopf bekommt.
Im Prinzip hat die Frau den Mann angerempelt und dafür den Pimpf missbraucht.

Reply

2021-06-06 21:35:53 von ano_0154

+1 (9)

Avatar

Vielleicht ist der Mann der Vater.

Reply

2021-06-07 12:23:10 von aik74

+3 (5)

Avatar von aik74

@ ano_0154:
Vielleicht ist der "Mann" auch eine Frau, welcher Kerl trägt so eine Tasche auf dem Rücken???

Reply

2021-06-07 18:38:02 von ano_0154

-1 (1)

Avatar

Die Tasche trägt er doch für seine Frau, damit die sich um den Sprössling kümmern kann.

Reply

2021-06-07 09:31:38 von ano_7422

+13 (15)

Avatar

In aller Ruhe das Milchgetränk geöffnet und über den Kopf gekippt: sauber! Und es kann keiner behaupten, er hätte ein Kind geschlagen.

Reply

2021-06-08 02:48:17 von ano_1667

+3 (5)

Avatar

diese Mami .... nen Tritt in den Arsch !

Reply

2021-06-09 21:34:04 von ano_9219

+3 (3)

Avatar

seit Anbeginn der Menschehit und im gesamten höheren Tierreich kriegt der Nachwuchs Respektschellen, wenn es sich "ungezogen" gegenüber Erwachsenen benimmt.
Die Evolution aus Jahrmillionen lehrt uns, dass dies die beste Methode ist. Aber ein paar deutsche Hippies von vor 50(!) Jahren haben da so ihre eigene Theorie und diese in die Gesetze pinseln lassen. Heraus kommt respektloser Nachwuchs, der nix mehr auf die Reihe kriegt.
#Fachkräftemangel kommt nicht von ungefähr, wenn Gehorsam und Strenge in Schule und Ausbildung fehlen

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen