Anstatt Bäume im Stadtzentrum zu fällen, warum nicht eine..

» «

(+124)

Kommentar (7)    tags: *

Kommentare

2021-07-22 08:54:48 von ano_3171

+18 (20)

Avatar

Warum sollen das "die Behörden" machen? Kann zumindest jeder Eigenheimbesitzer selber machen statt alle Flächen zu betonieren bzw. Gärten mit Steinplatten auszulegen. Spart außerdem Energie und beeinflusst das Klima positiv.
Nachteil (?) Braucht mehr Pflege ...

Reply

2021-07-22 13:14:18 von ano_9167

-6 (10)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-07-22 13:27:15 von ano_3115

+16 (16)

Avatar

Ach jee, auch ein Steingarten muss gepflegt werden, rumfliegende Blätter aus Nachbargärten aufsammeln, irgendwann wächst auch dort Unkraut, das entfernt werden muss. Da ist eine einfache Rasenfläche aber viel schöner. Das mähen kann ein Mähroboter übernehmen.
Es gibt auch sehr pflegearme Bodendecker, da muss noch nicht mal gemäht werden und trotzdem ist es grün, blüht vielleicht noch einmal im Jahr, bieten Lebensraum für Insekten, reguliert das Klima.
Ich persönlich kann reinen Steingärten/-Wüsten nichts abgewinnen und sehe wirklich gar keinen Vorteil darin.

Reply

2021-07-22 13:28:20 von ano_3115

+15 (17)

Avatar

Die Idee mit wildem Wein im Netz ranken zu lassen, finde ich toll.
Aber was haben "die Behörden" damit zu tun?

Reply

2021-07-22 13:42:38 von ano_1228

-7 (11)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-07-23 02:07:08 von ano_4101

0 (2)

Avatar

Wie mähe ich das Gras hinter dem Netz?

Reply

2021-07-23 09:38:32 von ano_5169

-1 (3)

Avatar

Mich würde ja der Dauerschatten auf der Terrasse stören. Und die vielen Spinnchen und sonstigen Viecher die über das grüne Dach ins Haus kommen.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen