Im September dürfen wir wählen: zwischen Pest und..

» «

(+222)

Kommentar (26)    tags:  wählenseptember

Im September dürfen wir wählen: zwischen Pest und Cholera.

Kommentare

2021-08-21 09:36:41 von ano_5173

+4 (28)

Avatar

Und das verteilt auf 53 Parteien!
Fehlt nur noch deine - dann könntest du auch was positives schreiben.

Reply

2021-08-21 10:04:45 von ano_8132

+12 (44)

Avatar

Wohl eher Pest, Cholera und Milzbrand. Da taugt keiner etwas.

Reply

2021-08-21 11:29:55 von ano_9164

-7 (23)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-08-21 11:47:13 von ano_4634

+25 (35)

Avatar

Die FDP hat in der Bundesregierung immer nur als Lobby-Verein betätigt und Steuern für Reiche gesenkt. Die wissen ihr Programm gut zu verstecken, aber wer denen noch glaubt hofft auch an Weihnachten auf den Weihnachtsman.

Reply

2021-08-21 12:04:42 von ano_9224

-3 (61)

Avatar

Seid schlau, macht euer Kreuz am rechten Fleck.

Reply

2021-08-21 12:13:04 von ano_5221

+2 (62)

Avatar

Verstehe ich nicht - ihr habt doch die Wahl. Wählt doch einfach mal eine Alternative :-)

Reply

2021-08-21 13:40:08 von Kuki

+4 (26)

Avatar

Wählt die Tierschutzpartei.

Reply

2021-08-21 12:46:41 von ano_9475

+3 (55)

Avatar

Das es immer noch Leute gibt, die die "Alternative" für eine eben solche halten.
Lassen wir mal die Braune Suppe die da versprüht wird außen vor, bleibt immer noch eine kapitalistische, antidemokratische Partei, welche laut Wahlprogramm eher ein zweites Nordkorea haben wollen. Wenn das euer Ziel ist, Kim nimmt gerne arbeitswillige "Touristen" auf #zwinkersmiley

Reply

2021-08-21 13:13:02 von ano_5221

+3 (39)

Avatar

Da hat aber einer seinen Text auswendig gelernt. Brav! Vielleicht solltest Du mal nachschlagen, was "demokratisch" bedeutet, was eine "braun" ist und was Nordkorea für ein System ist. #zwinkersmiley

Reply

2021-08-21 21:37:58 von ano_9475

+5 (13)

Avatar

Hmm... netter Sarkasmus, aber manche müssen Texte nicht auswendig lernen um etwas mit Inhalt zu sagen.
Demokratie heißt, die Macht geht vom Volk aus, da helfe ich dir gerne. Das heißt, das diese Wahlen alle paar Jahre nicht mit vorgehaltener Waffe stattfinden und sich jeder seinem Horizont entsprechend über die zur Wahl stehenden Personen schlau machen kann. Was eine "Braun" ist kann ich dir aber nicht beantworten, da der Satz keinen Sinn ergibt. Und das politische "System" von Nordkorea ist jedem allgemein gebildetem bekannt... #zwinkersmiley

Reply

2021-08-21 13:43:51 von Kuki

+2 (38)

Avatar

Macht euer Kreuz bei den kleinen Parteien, wie z.B. der Tierschutzpartei.

So könnt ihr die etablierten Parteien abstrafen, ohne dass ihr die Pseudo-Alternative AfD unterstützt.

Auch die kleinen Parteien können was bewirken.

Reply

2021-08-21 13:54:49 von ano_5158

+2 (12)

Avatar

Das ist aber jetzt mal etwas richtig neues.
Bist schon ein toller Hecht, und dabei so lustig.

Reply

2021-08-21 14:17:08 von ano_1228

+1 (53)

Avatar

Ich wähle AFD

Reply

2021-08-21 14:43:13 von ano_7786

+9 (39)

Avatar

Das passt. Du kannst ja noch nicht einmal die Abkürzung (AfD) richtig schreiben.

Reply

2021-08-21 17:27:12 von optimum666

+4 (22)

Avatar von optimum666

Und das traust du dir wirklich zu. Die Partei auf dem Wahlzettel zu finden, obwohl du nicht weißt, wie man sie schreibt. Und dann meinst du in echt, dass du nicht überfordert bist, ein Kreuz (ohne Haken) in einen Kreis zu machen.

Reply

2021-08-21 14:41:35 von ano_3226

-1 (21)

Avatar

Pest Cholera und Syphilis

Reply

2021-08-21 14:42:22 von ano_3152

-3 (15)

Avatar

ÖDP

Reply

2021-08-21 16:41:26 von ano_9224

-5 (19)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-08-21 17:29:37 von optimum666

+6 (24)

Avatar von optimum666

Und wenn die Weidel Innenministerin wird, muss dann an der Grenze auf Flüchtlinge einschließlich Frauen und Kinder geschossen werden. Zumindest hat sie das verlangt. Und gleichgeschlechtliche Ehen wird es dann bestimmt auch nicht mehr geben.

Reply

2021-08-21 20:30:16 von ano_9224

-2 (12)

Avatar

So ist der Plan.

Reply

2021-08-21 21:39:02 von ano_4634

+5 (17)

Avatar

Haben sie bei Trump auch gesagt. Am Ende hatten die einen Sturm auf das Kapitol (Streng undemokratisch); ich würde sagen lasst uns aus dem Trump lernen und das mit der AfD gleich sein lassen.

Reply

2021-08-21 22:05:55 von ano_6177

-3 (11)

Avatar

Und was genau ist da jetzt schlimm

Reply

2021-08-22 15:41:46 von ano_7248

0 (12)

Avatar

zitiere bitte alles ! So ist das mit den mit den roten Spuk , was nicht paßt wird passend gemacht. Scholz mit Cum - Ex Geschäften , HSR -Bank u.s.w. die Grüne Kobold_innen . Lusche lachend bei den Leid der Flutopfer . Nur die dümmsten Kühe wählen ihren Metzger selbst

Reply

2021-08-21 17:39:51 von ano_7157

-4 (16)

Avatar

Ach, tatsächlich ?! Das wußte ich gar nicht. Dank Deiner Erklärung sind die ja sogar wählbar für mich geworden... ;-)

Reply

2021-08-21 19:08:21 von ano_3999

+3 (11)

Avatar

Wir brauchen direkte Demokratie, wie in der Schweiz. Das haben ein paar kleinere Parteien durchaus im Programm, nur wenn sie dann an der Macht sind, dann wollen sie das nicht mehr wirklich, denn an der Macht hängen ja auch die Lobbypründe.

Reply

2021-08-23 11:43:12 von ano_3174

+8 (8)

Avatar

Demokratie funktioniert nicht, so lange jeder seine eigene Meinung als die einzig richtige gelten läßt.
Das funktioniert nur in einer Diktatur! Dann gibt´s allerdings auch nur e i n e Meinung.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen