Wer weiter Gas kauft, muss Panzer liefern...

» «

(-71)

Kommentar (16)    tags: *

Wer weiter Gas kauft, muss Panzer liefern.

Kommentare

2022-04-10 19:37:32 von ano_7275

-1 (19)

Avatar

bist du muschi, bereit, zu frieren?

Reply

2022-04-10 19:38:15 von ano_7275

+12 (30)

Avatar

das die leute nicht schnallen, das nur reiche leute...verzicht predigen

Reply

2022-04-11 01:00:09 von ano_6612

-1 (9)

Avatar

*Dass

Reply

2022-04-10 19:40:31 von ano_7275

+19 (35)

Avatar

hey mein name ist claudia roth, ich bekomme, für nichts, 12000 tacken im monat...bitte verzichtet auf wärme, wel wir zeichen setzen wollen....das wir seid ihr...nicht wir

Reply

2022-04-11 01:02:32 von ano_6612

-3 (7)

Avatar

Das ,wir' bist v.a. du, nicht wir.

Reply

2022-04-10 19:42:32 von ano_7275

-4 (14)

Avatar

ricarda lang hat grad ne fiese rechnung bei mc donalds

Reply

2022-04-10 20:56:26 von ano_7135

+14 (24)

Avatar

Indien und China kaufen Öl von Russland wie blöde und freuen sich über die dummen Deutschen.

Reply

2022-04-10 22:34:56 von ano_8819

-2 (18)

Avatar

Ok, aber Putins Kriegskasse weiterhin zu füllen, ist jetzt auch nicht so cleverer, oder?

Reply

2022-04-11 00:11:09 von ano_9111

-1 (7)

Avatar

Na und?
Krieg kommt doch immer nur den Verlierer teuer zu stehen.

Reply

2022-04-12 02:25:09 von ano_8819

+1 (3)

Avatar

Und sonst ist Dir auch alles egal, oder?
Echt übel, Dein Kommentar!

Reply

2022-04-11 02:17:06 von ano_1198

-1 (5)

Avatar

Putin hats verdient!
So.

Reply

2022-04-11 22:37:25 von ano_2154

+1 (9)

Avatar

Nur mal rein informativ, was glaubt ihr wohl wer der 2. größte Gaslieferant in den USA ist, hinter Kanada… richtig Russland… und, wieviel Panzer wird Great Amerika wohl liefern…. wer es bis jetzt immernoch nicht verstanden hat, warum das ganze da in der Ukraine passiert, will es entweder nicht verstehen oder lebt definitiv in seiner eigenen Welt!
Um eins klarzustellen, ich verurteile das was da gerade passiert zu tiefst, es hätte durchaus andere Möglichkeiten für Putin gegeben, aber die Ukrainische Regierung die dort eh nur als Marionette ihren Auftritt hat und gezielt Streit mit Russland provoziert hat und uns jetzt vorschreibt, wir sollten sofort jegliche Energielieferung von Russland boykottieren, ist doch einfach nur lächerlich… die jenigen, die das ganze dort inszeniert haben( Amerika) unter dem Deckmantel der NATO, die freuen sich gerade ein 2. Loch in den Hintern….

Und bitte nicht einfach nur dislike drücken oder dumme Kommentare abgeben, ihr dürft auch gern eure Meinung w

Reply

2022-04-11 22:42:47 von ano_4118

+1 (7)

Avatar

…eure Meinung vertreten aber bleibt bitte sachlich und fair!!!!
Und nochmal, ich möchte es nicht rechtfertigen was da passiert, ich bin gegen jegliche Form von Krieg/Gewalt wo unschuldige Menschen zu schaden kommen!


Asti

Reply

2022-04-12 02:23:45 von ano_8819

+1 (5)

Avatar

Sachlich und fair, lieber Asti:
Putin führt einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Da gibt es nur einen Kriegstreiber.
Und das ist Russland!
Nicht die gesamte Bevölkerung, nein.
Aber die fragt in einer Diktatur keiner.
Mit Deinen Anschuldigungen gegen die USA und die NATO folgst Du allerdings völlig unreflektiert der russischen Kriegspropaganda.
Und das finde ich schlimm!
Denn die Ukraine war auch vor dem Krieg nicht in der NATO - und die NATO selber hat erklärt, das ein Beitritt gar nicht möglich ist.
Im Budapester Memorandum hatte Russland übrigens das Territorium der Ukraine garantiert, die im Gegenzug alle Atomwaffen abgegeben hat. Dennoch hat Russland 2014 die Krim besetzt und 2022 diesen Krieg begonnen. Auch ohne die gezielten Morden an Zivilisten, wie z. B. in Butscha, ist das ein Verbrechen. Egal, wie man es betrachtet.
Bitteschön!

Reply

2022-04-19 07:00:36 von ano_1145

0 (2)

Avatar

Aber soweit ich weiß, hat es auf der Krim auch einen Volksentscheid gegeben, wo 95% der Bevölkerung für den Beitritt zur Russischen Föderation gestimmt haben?! Und mit Serbien und dem Kosovo ist doch am Ende nix anderes passiert, nur das es dort vom „Westen“ erwünscht war und bei der Krim eben nicht!
Und wie schon gesagt, nur weil ich versuche beide Seiten zu verstehen oder nicht dafür bin, dass wir Krieg gegen Russland führen oder Waffen dahin liefern heißt das noch lange nicht das ich mich auf irgend eine Seite stelle oder einer Probaganda folge! Es hat aber auch mal ein Abkommen gegeben, wo es hieß es wird keine NATO Osterweiterung geben, wer hat sich den da dran gehalten?

Asti

Reply

2022-04-19 08:04:18 von ano_4044

+2 (2)

Avatar

Und noch ein kleines Detail: eine Mehrheit der NATO- Mitglieder lehnt den Beitritt der Ukraine ab, die USA hingegen unterstützt den Beitritt, den es erst seit dem regierungsputsch von 2014 gibt…
Es kann schon sein, dass ich falsch liege, aber es wird immer nur einer Partei vorgeworfen Fehler zu machen…., was aber definitiv nicht der Fall ist…

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen