Immer mehr erkennen, dass Deutschland aktuell nicht..

» «

(+250)

Kommentar (20)    tags: *

Immer mehr erkennen, dass Deutschland aktuell nicht regiert, sondern ruiniert wird.

Kommentare

2022-08-02 12:37:54 von ano_9202

+7 (81)

Avatar

Und weiter? Alle sitzen auf der Couch und sehen zu. Erst wenn der Teller leer und die Bude kalt ist wird aufgestanden, aber dann wird es zu spät sein. Die Firmen, sprich Arbeitsplätze weg, das Konto leer und Deutschland ist ein unumkehrbares Dritte-Welt-Shithole geworden. Na dann, weiter wie bisher!

Reply

2022-08-02 12:43:09 von ano_2228

+2 (74)

Avatar

Darf ich mal raten?
*DU* hast den grossen Rettungsplan parat?

Reply

2022-08-02 13:38:11 von ano_8150

+6 (50)

Avatar

Oh weises Orakel, mehr von deinem unendlichen Wissensschatz , mache uns zu Gläubigen.
(Depp darf man ja nicht schreiben…)

Reply

2022-08-02 12:53:42 von ano_9160

+27 (83)

Avatar

so ist das, wenn man aus seiner jahrzehntelangen Oppositionstraumwelt plötzlich in die Regierungsarbeit stolpert und von der harten realität eingeholt wird
und dabei (vielleicht) feststellt, dass man eigentlich keine Ahnung von irgendwas hat

Reply

2022-08-02 13:38:47 von ano_5137

-5 (53)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-08-02 16:11:09 von ano_2249

+8 (50)

Avatar

Komischer Zufall das vorher alles bestens funktioniert hat, kaum sind die ökosozialisten dran bricht ein Krieg aus.

Reply

2022-08-02 17:16:27 von ano_5144

+17 (43)

Avatar

Nur so als Frage- wer hat doch gleich den Krieg gegen die Ukraine begonnen? Und welche Regierung hat über viele Jahre Putin hoffiert und noch mehr Gasgeschäfte eingefädelt?

Reply

2022-08-02 19:09:55 von ano_8194

-6 (12)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-08-02 14:44:37 von ano_4864

+19 (55)

Avatar

Ich denke eher, dass die 16 Jahre GroKo unserem Land nicht gut getan haben. Es wurde allzu sehr in Richtung Kapitalrendite regiert. CumEx und NordStream2 sind da nur zwei Symptome der zugrunde liegenden Geisteshaltung. Ein anderes Symptom ist das Abwürgen der regenerativen Energien. - Die jetzige Regierung darf auslöffeln, was die CDU/SPD-Regierung in den letzten 16 Jahren vorbereitet hat.

Reply

2022-08-02 19:16:07 von ano_8194

+15 (19)

Avatar

Ergänzend noch die Info, das CumEx nach Schätzungen von Finanzexperten ca. 150 Milliarden Schaden angerichtet hat. 150 Milliarden Steuerrückzahlungen, welche vorher nicht als Steuern abgeführt wurden. Mit Wissen der damals regierenden Parteien. Im Bund CDU, aber in Hamburg unser jetziger Kanzler. 150 Milliarden von MEINEM Geld!!

Reply

2022-08-02 15:21:39 von ano_7238

-5 (27)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-08-02 15:24:04 von ano_5251

+17 (31)

Avatar

Was ein sinnfreier Beitrag.

Der tolle Spruch könnte von jeder Person zu jeden Zeitpunkt abgesondert werden und es würde immer Menschen geben, die Argumente dafür finden und dem zustimmen.

Reply

2022-08-02 16:03:41 von ano_0203

-5 (33)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-08-02 20:42:57 von ano_5893

+7 (13)

Avatar

Geh arbeiten !

Reply

2022-08-02 21:04:49 von ano_2146

+10 (20)

Avatar

politische fachkräftemangel

Reply

2022-08-02 22:36:18 von ano_8666

+3 (5)

Avatar

Danke dafür. Jetzt weiß ich endlich auch was los ist!

Reply

2022-08-03 07:21:26 von ano_2219

+2 (8)

Avatar

Immer mehr Menschen? Da merkt man aber nichts. Die Vollpfosten werden immer mehr...Klar, die vermehren sich ja wie die Karnickel. Den Beweis dafür gibt's bei den nächsten Wahlen

Reply

2022-08-03 07:31:30 von ano_1241

+6 (6)

Avatar

Wenn mit "aktuell" seit ca. 20 Jahren gemeint ist...

Reply

2022-08-03 10:58:14 von ano_1148

+2 (4)

Avatar

Rango! Wo bist Du? Erkläre uns was richtig ist!

Reply

2022-08-03 20:01:14 von ano_5893

+3 (11)

Avatar

Lass ihn, der macht heiaheia. Zum Kraft sammeln, um morgen wieder linksgrüne Genderscheisse zu verbreiten.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen