Xavier Naidoo hat sich entschuldigt!!..

» «

(+120)

Kommentar (6)    tags:  musikheiss

Xavier Naidoo hat sich entschuldigt!!!! - Für seine Musik? - Nein, für seine Aussagen! - In seiner Musik? - Nein! Was hast du nur immer mit seiner Musik? - Die is einfach Scheisse!

Kommentare

2024-04-24 16:18:36 von R2D2

-10 (40)

Avatar

Der Typ, seine „Musik“, seine Aussagen, seine verschrobenen Ansichten… - das ist einfach alles fürn A……llerwertesten.
Wobei er als rassistische Promenadenmischung schon irgendwie Unterhaltungswert hat, da muss man erst mal drauf kommen?!

Reply

2024-04-24 19:09:50 von ano_2179

+16 (58)

Avatar

Ja, Meinungsfreiheit nur, wenn sie der Obrigkeit passt. Nennt sich das wirklich Demokratie?

Reply

2024-04-25 05:45:28 von ano_0156

+17 (41)

Avatar

Demokratie darf es nur für Linke geben. Alle anderen Meinungen sind demokratiefeindlich, werden von den Linken als rechtsextrem eingestuft und verboten. Das ist linke Demokratie. Um das auf Dauer zu sichern, werden Kinder und Heranwachsene in den Schulen und Hochschulen von linken Pädagogen auf Linie gebracht. Wenn einer dann trotzdem nicht funktioniert, kommt die Antifa-Hammerbande, dann heißt es sechs Mann auf ein Opfer und dann fließt Blut. Und vom Staat finanzierte Jobs gibt es auch genug für die linken Kämpfer, in diversen Denunziationsforen oder den unzähligen, staatlich finanzierten Stiftungen wie Rosa Luxemburg Stiftung, Amadeu Antonio Stiftung, Stiftungen gegen Rechts, Rassismus, Sexismus....überall sitzen da Linke oder Linksextremisten. Eine schleichende, aber sehr schlechte Entwicklung.

Reply

2024-04-25 06:33:34 von AGKTG

-11 (27)

Avatar

Naidoo ist und bleibt einer der größten deutschen Musiker.
S**** haben ganz andere gebaut, die weg müssen.

Reply

2024-04-25 09:06:46 von ano_6189

+10 (20)

Avatar

Ich kann diese Depression auf zwei Beinen nicht hören. "Sie hören jetzt Xavier Nai.." Klack, aus.

Reply

2024-04-25 13:39:58 von ano_3360

-2 (10)

Avatar

Xavier Naidoo hätte besser weiter Musik gemacht, als seine merkwürdigen Verschwörungstheorien öffentlich in die Welt zu posaunen.

Er ist ein großartiger Musiker, aber von den Zusammenhängen in der Welt versteht er wohl zu wenig um sich ein Urteil zu erlauben.

Den Schaden hat er selbst davon. Seine Karriere ist beendet.

(Beim Wendler auch, aber da ist nicht schade drum. Der kann nicht mal richtig singen.)

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen