"Oh, dieser Mensch hat sich auf dem Asphalt festgeklebt!.."

» «

(+56)

Kommentar (6)    tags:  müllaufzugrennenr menschasphaltfahrrad

"Oh, dieser Mensch hat sich auf dem Asphalt festgeklebt! Das hat mich dazu veranlasst, mein Auto aufzugeben und aufs Fahrrad umzusteigen, meinen Müll zu trennen und nie wieder Strohhalme zu benutzen." Keiner hat jemals niemals gesagt

Kommentare

2024-04-26 10:44:10 von ano_2230

+8 (48)

Avatar

Die haben mir die Augen geöffnet: Ich habe mir schnell ein fettes (deutsches) Auto gekauft, solange man es noch darf! (Ich fahre ja meist mit dem Fahrrad, aber ich musste ein Zeichen setzen!)

Reply

2024-04-26 10:54:28 von ano_8251

+24 (42)

Avatar

Der nächste "kluge" Schachzug wird sein, dass niemand Verbrennungsmotoren verbieten wird, aber der Sprit dermaßen teuer wird, dass es sich fast niemand mehr leisten kann. Ähnlich wirds den Ölheizungen gehen.

Reply

2024-04-26 11:42:55 von ano_8114

-4 (38)

Avatar

Das übersteigt den Horizont der Tempolimitgegner, SUV-Admiräle und Anti-Elektropaniker.
Dass der Strom fürs E-Auto mit vielen völlig unterschiedlichen Methoden herstellbar ist, der Kraftstoff fürs Stinkermobil aber nicht, das geht in eine seit Jahrzehnten von Benzoldämpfen und Kohlenmonoxid zerfressene Gehirnrinde nicht hinein.

Reply

2024-04-26 12:34:25 von Teefresse71

+18 (64)

Avatar

Dass es bereits künstlichen Kraftstoff gibt, der sogar im Motorsport immer mehr verwendet wird, ist dir bekannt, oder? Ich fahre lieber einen Verbrenner mit künstlichem Kraftstoff, als ein E-Auto, dessen Herstellung (Batterie) so viel Natur, Lebensraum und Umwelt vernichtet.

Reply

2024-04-26 21:45:28 von ano_8104

+10 (50)

Avatar

Und dir ist bekannt, dass dieser "künstliche Kraftstoff" in Wahrheit nichts anderes ist als eine ganz besonders sortenreine und exakte Mixtur aus ganz trivialen Petro-Destillaten?
Deine Wahnvorstellungen vom "umweltfreundlichen synthetischen Kraftstoff" sind reine Hirngespinste aus der PR-Propagandaschleuder der Petrokonzerne.
BULLSHIT - genau wie die "fallout-freie", angeblich "saubere" Atomwaffe, das neueste Wundermedikament das den Krebs besiegen wird, oder das infame Lügenmärchen vom Kunststoff-Recycling.

Reply

2024-04-27 15:16:15 von ano_3254

+6 (12)

Avatar

Du mußt es ja wissen. Woher hast Du diese Weisheiten? Klär uns auf und zeige und glaubwürdige zuverlässige Quellen auf.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen