Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Als Wladimir Putin gefragt wurde, warum er beim Grab eines..

» «

(+240)

   von heidi2 | Homepage:
Kommentar (21)    tags: *

Kommentare

2020-07-28 09:09:46 von anonym

-5 (21)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-28 09:18:32 von anonym

+23 (41)

Avatar

Ach, Putin ist schon fit, der kann das ab. Nennt man ihn nicht "der Gestählte"?
Außerdem hat er recht, bisschen Regenschauer bringt niemanden um. Kostenlose Dusche ;)
Wünsche mir solche kernigen Politiker für die BRD - besser als diese weichei Luschen, die man da seit über 20 Jahren zu sehen bekommt.

2020-07-28 10:20:02 von anonym

+4 (36)

Avatar

Dieses Post wurde gesponsert von Gazprom.

2020-07-28 11:23:00 von anonym

+14 (20)

Avatar

Unser Zar, Wladimir I., rostet nicht! Und bleibt Zar, bis er tot umfällt!

2020-07-28 11:30:48 von anonym

-2 (48)

Avatar

Trotzdem ein homophobes Arschloch.

2020-07-28 12:52:30 von anonym

-5 (13)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-28 12:54:57 von anonym

+3 (43)

Avatar

Der is kernig, hat Charakter und ich unterstütze sein Politik vollkommen

2020-07-28 13:14:27 von anonym

+1 (37)

Avatar

Du unterstützt seine Politik der Rentenkürzung, Korruption, Homophobie, Verarmung der Bevölkerung, Umweltzerstörung, Invasion im Ausland, Ermordung von Oppositionellen?
Glückwunsch zum absoluten Realitätsverlust!

2020-07-28 14:35:19 von anonym

-4 (28)

Avatar

Das weiß er bestimmt von denSoldaten die er völkerrechtswidrig auf die Krim, nach Syrien und in die Ukraine geschickt hat. Oder von den Agenten, die in Deutschland Morde verüben.

2020-07-28 15:03:57 von anonym

+19 (21)

Avatar

An den Kommentaren kann man schön erkennen wer sich täglich "BILDet", köstlich.

2020-07-28 17:44:51 von anonym

-5 (15)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-28 17:58:18 von anonym

+6 (18)

Avatar

Zumindest bekommt er beim ertönen musikalischer Werke keine Zitteranfälle ;-)

2020-07-28 18:17:22 von anonym

+8 (18)

Avatar

Wer hat denn Länder aus der Pufferzone in die Nato aufgenommen. Richtig der goldene Westen. Pufferzone zwischen Ost und West. Ganz ehrlich wenn der Westen immer näher kommt postieren ich als Osten auch mehr Truppen an der Grenze. Aber schön Putin die Schuld in die Schuhe schieben ist halt einfacher als zu sagen wir hätten vorher mal reden sollen. Und Putin ist nicht der dümmste, der drückt erst auf den Knopf wenn nichts anderes mehr geht und dahin drängen wir ihn gerade.

2020-07-28 22:11:44 von anonym

-6 (8)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-29 03:20:19 von anonym

-2 (12)

Avatar

Für Merkel gesteuerte ist er ein Arschloch! Für mich ist er ein echter Held! Allein schon deshalb, weil er Merkel in den Hintern treten wird!

2020-07-29 09:32:24 von anonym

+4 (8)

Avatar

Die Russen sind die Einzigen, die offiziell, mit Einladung der Regierung in Syrien operieren. Die Krim war schon immer russisch. Der Ammi hätte seine Südflanke genau so gesichert. Bei der Wiederinbesitznahme der Krim ist kein Schuss gefallen.
Die Verarmung der Bevölkerung und Rentenkürzung ist ja wohl auf die andauernden Wirtschaftssanktionen des Westens zurück zu führen. Diese Sanktionen können bis zum Sankt Nimmerleinstag andauern, der Russe gibt die Krim nicht mehr her.
Aber wenn man nur die Staatspropaganda-Zeitung "Bild" liest, dann glaubt man die ganzen Lügen.

2020-07-29 11:04:09 von anonym

+2 (8)

Avatar

"Du unterstützt seine Politik der Rentenkürzung, Korruption, Homophobie, Verarmung der Bevölkerung, Umweltzerstörung, Invasion im Ausland, Ermordung von Oppositionellen?
Glückwunsch zum absoluten Realitätsverlust!..."

In Deutschland gibt es nur eine einseitige Berichtserstattung und in dieser ist der Russe immer der Böse. Das liegt wohl daran, das unsere regierung immer noch den Amerikaner am Rockzipfel hängt. Informiert euch mal aus anderen Quellen und von solchen Leuten die in Russland leben. Ihr werdet erstaunt sein, was dort alles passiert von dem wir hier nichts mitbekommen.

2020-07-29 13:34:43 von anonym

+2 (6)

Avatar

"n Deutschland gibt es nur eine einseitige Berichtserstattung und in dieser ist der Russe immer der Böse. Das liegt wohl daran, das unsere regierung immer noch den Amerikaner am Rockzipfel hängt. Informiert euch mal aus anderen Quellen und von solchen Leuten die in Russland leben. Ihr werdet erstaunt sein, was dort alles passiert von dem wir hier nichts mitbekommen."
Jein, schon bemerkt, dass immer alle republikanischen US-Präsidenten in den unabhängigen deutschen Medien als dumm inszeniert werden? So einfach wie pro USA und contra Russland ist es nicht. Es ist eher so: Medien sind links kontrolliert und entsprechend wird berichtet und Meinung geformt.

2020-07-29 18:09:13 von anonym

-4 (8)

Avatar

Besser wie Hure Merkel

2020-07-29 19:25:20 von anonym

+1 (1)

Avatar

Die Krim gehört seit 1954 zur Ukraine. Russland hat auch nach 1992 noch Verträge unterschrieben (Budapester Memorandum 1994), die dies völkerrechtlich bestätigen. Auch Putin hat die Grenzen der Ukraine anerkannt.
Erst nachdem die Ukraine ihre wirtschaftliche Abhängigkeit von Russland einschränkte erhöhte Russland den Einfluss auf die Krim und andere Gebiete - bis zur völkerrechtswidrigen Annexion...

2020-07-30 12:55:42 von anonym

0 (0)

Avatar

"Lasst mich nicht im Regen stehen.."Ihr Schweine.

Kommentar hinzugefügen