Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Finden wir noch Leute, die diesen Kuchen kennen?...

» «

(+232)

Kommentar (14)    tags: *

Kommentare

2020-07-29 05:38:06 von anonym

+22 (26)

Avatar

200g Vollmilchkuvertüre
200g Zartbitterkuvertüre
250g Kokosfett
2 Eier
20g Kakaopulver
60g Puderzucker
200g Butterkekse
3x Rumaroma

Zunächst die beiden Kuvertüren zusammen mit dem Kokosfett in einem Wasserbad schmelzen.
In der Zwischenzeit Eier, Rumaroma, Kakao und Puderzucker miteinander vermischen.
Die Schokoladenmischung in mehreren Schritten unter die Eiermischung rühren.

Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen.
Anschließend die Schokolade mit den Keksen in der Form stapeln, dabei mit der Schokolade beginnen und mit einer Schicht Keksen abschließen.
Mit der überstehenden Frischhaltefolie abdecken und für
ca. 5 - 6 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

2020-07-29 06:06:59 von anonym

+6 (12)

Avatar

Gibt es ab und zu noch im Laden

2020-07-29 06:23:02 von anonym

+25 (25)

Avatar

Kalter Hund :)

2020-07-29 09:43:14 von anonym

-9 (9)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-29 10:10:11 von anonym

+11 (13)

Avatar

kalte schnauze

2020-07-29 10:20:01 von anonym

0 (10)

Avatar

Den kann man immer noch im Laden kaufen, von wegen vergangene Zeiten.

2020-07-29 13:17:15 von anonym

+3 (3)

Avatar

Bei uns nannte man die Schwarzen Peter, hat meine Tante immer bei Ihren Geburtstag gemach. War immer was besonderes da die sonst keiner gemacht hat sonder immer Fette Torten aufgetischt wurde.
Schöne Zeit,... lang her

2020-07-29 14:39:37 von anonym

+1 (5)

Avatar

Anscheinend wird hier seit einiger Zeit ganz schematisch bei einer bestimmten Anzahl negativer Bewertungen der Kommentar zensiert.

2020-07-29 15:10:41 von anonym

0 (0)

Avatar

Kekskuchen :D. Ich hab ihn als Kind geliebt ❤

2020-07-29 15:51:35 von anonym

+3 (3)

Avatar

*uuups* zuerst versehentlich gelesen "Dinge aus veganeren Zeiten" :o Muss am viel zu niedrigen Blutzuckerspiegel liegen. Da gönne ich mir doch gleich ein Stückchen vom kalten Hund, auf dass der Spiegel wieder steige ...

2020-07-29 16:45:18 von anonym

+3 (3)

Avatar

Wieso aus vergangenen Zeiten? Den gibt es bei uns nach wie vor. Übrigens finde ich ihn ekelhaft, wenn er mit Palmin gemacht wird.

2020-07-29 21:52:48 von anonym

+3 (3)

Avatar

Lukullus, voll die Kalorien, aber lecker

2020-07-30 11:49:30 von anonym

+2 (2)

Avatar

Anders nahmen unsere Kinder diese Kekse nicht mehr in den Mund; waren zu lang als Ablenkung getarnt....Bei uns allen,oder?

2020-08-02 11:04:13 von anonym

0 (0)

Avatar

Kalter Hund?

Kommentar hinzugefügen