Die große Schwester muss am Freitag auf ihren kleinen..

» «

(+60)

Kommentar (0)    tags:  sturmfreitagvielen dankalleine seinelternwohnzimmer flug bruder lampe wolle rache wunder idioten zimmer blöde eisenbahn bahn spielen wünsche frei junge spiele vergessen typen am freitag sturmfreie bude verbot genau groß nba penner reise schwester ruf

Die große Schwester muss am Freitag auf ihren kleinen 5 jährigen Bruder aufpassen. Jedenfalls nutzt die große Schwester die sturmfreie Bude und ladet ihren Freund zu sich nach Hause ein. Weil die große Schwester jedoch das Zimmer mit ihrem kleinen Bruder teilen muss, bleibt dem jungen Päarchen nichts weiter übrig als Händchen zu halten und dem kleinen Bruder zuzusehen, wie dieser mit seiner neuen elektrischen Eisenbahn spielt. Sie sieht, wie der Bruder die Eisenbahn anhält und laut ruft: "Alle total verblödeten Typen die hier aussteigen wollen, schwingt eure Ärsche aus dem Zug ! Und alle Voll- -idioten die hier einsteigen, beeilt euch gefälligst, ihr lahmen Penner!" Die große Schwester wittert ihre Chance, endlich mit ihrem Freund alleine sein zu können. Sie schimpft mit ihrem kleinen Bruder: "Unsere Eltern haben dir verboten so zu sprechen! Du gehst jetzt sofort für genau 30 Minuten ins Wohnzimmer !!. Nach diesen 30 Minuten darfst Du wieder mit dem Zug spielen, aber nur, wenn Du wieder in einer höflich- -eren Sprache sprichst !" Nachdem die große Schwester den kleinen Bruder aus dem Zimmer gescheucht hat, schließt sie ihr Zimmer ab und vergnügt sich ganz wild mit ihrem Freund ... Die halbe Stunde verstreicht wie im Flug und sie lässt ihren kleinen Bruder wieder herein. Der Bruder spielt erneut mit seiner Eisenbahn: "Alle Fahrgäste die hier aussteigen, bitte vergessen Sie nichts im Zug. Vielen Dank, dass sie mit uns gereist sind. Unseren neuen Fahrgästen, die hier zusteigen, wünschen wir eine angenehme Reise." Die Schwester ist verwundert, dass ihr kleiner Bruder tatsächlich auch mal höflich sprechen kann, doch da hört sie noch wie der Bruder hinzufügt: "... und alle die wegen der 30-minütigen Verspätung ange- -pisst sind, beschweren sich bei der Schlampe dort drüben!!“

Kommentare

noch keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen