Ich möchte euch mal über was anderes Informieren...

» «

(+361)

Kommentar (24)    tags: *

Ich möchte euch mal über was anderes Informieren. Darüber hat sich glaube ich fast keiner Gedanken gemacht. Viele LKW s aus dem Osten, Weißrusslands ", Ukraine und Russland stehen auf den Raststätten und sind hier gestrandet. Ihr Proviant und ihre Bordkassen gehen zur Neige. Die Fahrer können nicht nach Hause weil ihre Tankkarten gesperrt sind. Sie können sich nichts zu essen kaufen weil ihre Kreditkarten gesperrt sind. Ich bitte euch mal darüber nach zu denken und wenn ihr in den nächsten Tagen eine Autobahn fahrt vor habt. Packt Lansch Paket und geht auf die Fahrer zu, die beißen nicht, sie würden euch sehr dankbar sein. Auch die Russischen LKW Fahrer, die können ganz bestimmt nichts für den Krieg.

Kommentare

2022-03-06 23:09:09 von ano_6612

-7 (43)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-03-06 23:16:06 von Heidi3

-11 (41)

Avatar von Heidi3

Merkst du nicht, dass deine hirnlose Besserscheißerei bei diesem Thema unangebracht ist?

Reply

2022-03-07 06:21:12 von ano_9376

-6 (12)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-03-07 17:36:02 von ano_7103

-3 (11)

Avatar

Angebracht: LKW beschlagnahmen, Fahrer auf Wunsch zurück nach Russland und LKW mit Hilfsgütern ab in die Ukraine. WinWin

Reply

2022-03-07 00:11:33 von ano_5252

-8 (16)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-03-07 00:28:57 von ano_8228

-6 (18)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-03-07 05:19:20 von ano_2782

+30 (36)

Avatar

Gute Idee !

Reply

2022-03-07 06:20:43 von ano_9376

+39 (47)

Avatar

Super Aufruf, danke im Namen der Menschlichkeit! :-)

Reply

2022-03-07 06:24:30 von ano_9215

+12 (32)

Avatar

Ja, toller Aufruf, aber damit hat sichs schon bei den meisten getan...lieb zustimmen wie toll das doch ist, die Seele hat wieder Pluspunkte gesammelt, jetzt kann wieder der Egoismus über den Verstand gebieten. Hauptsache, man steht in Social Media gut da.

Und wirklich glauben tu ich das erst, wenn jemand von euch sich wirklich mit "Lansch" Paket ins Auto setzt, zu deren Fahrerhäusern latscht und es tatsächlich anbietet. Vorher ist das für mich nur Gutmenschengesülze.

Reply

2022-03-07 08:06:00 von Blomberger

-4 (48)

Avatar

Was um alles in der Welt in ein "LANSCH PAKET"?

Reply

2022-03-09 14:01:00 von ano_8098

+4 (4)

Avatar

Das verstehen nur inteligente Menschen. ;-)

Reply

2022-03-07 08:09:29 von ano_5148

+19 (43)

Avatar

Diese Fahrer haben Ware gebracht/geladen, die deutsche Unternehmen in ihrer Geldgier in den dortigen Ländern haben produzieren lassen.
Diese Unternehmen sollten als allereste solche Aktionen starten.

Reply

2022-03-07 17:04:25 von ano_2206

-3 (15)

Avatar

hm - Hauptexport der Russen: Öl, Gas, Kohle - das kommt natürlich mit dem LKW nach Europa, ist klar ...

Reply

2022-03-07 08:32:00 von ano_0083

+27 (33)

Avatar

Da sieht man, wer die tatsächlichen Leidtragenden in diesem Krieg sind. Nicht die "Russen" oder "Ukrainer" sondern die Arbeiter aller Länder.

Reply

2022-03-07 08:51:28 von Blomberger

-9 (23)

Avatar

Da fällt mir ein: Wer bringt den armen Leuten in Mariupol etwas zu essen? Bringst du denen auch ein "Lansch-Paket"? Ich für meinen Teil habe bereits für die Ukraine gespendet. Für Russland spende ich garantiert nichts. Das kann der tolle Putin machen.....

Reply

2022-03-07 11:39:04 von skodayb

-5 (17)

Avatar

Woher weißt du das Tankkarten gesperrt, und Bordkassen zur Neige gehen? Die Tankkarten Betreiber im Fernverkehr sitzen bestimmt nicht in Russland.

Reply

2022-03-07 13:10:19 von ano_7205

-4 (16)

Avatar

Ja nee klar , alles Unschuldslämmer

Reply

2022-03-07 14:56:01 von ano_4657

-3 (15)

Avatar

Eben. Um die 50% der Russen sind für Putin und den Krieg.....

Reply

2022-03-07 15:49:36 von ano_0945

+4 (4)

Avatar

Das könnte eine Frage der Information und Aufklärung sein.

Reply

2022-03-07 15:53:33 von skodayb

-5 (11)

Avatar

Tankkarten und Bordkasse ist Sache des Unternehmens welches den Lkw betreibt. Verpflegung ist Privatsache des Fahrers.

Reply

2022-03-07 17:56:44 von ano_2782

+18 (18)

Avatar

Is trotzdem Kacke in einem fremden Land festzustecken. Ohne Essen und Kohle für das Nötigste.

Reply

2022-03-07 18:24:09 von skodayb

+9 (15)

Avatar

Ich mache auch diesen Job. Ich habe in den letzten 12 Tagen noch keinen Lkw auf einem Rastplatz getroffen der nicht weiter kam. Desweiteren sind Fernfahrer so ausgestattet, das man kaum Hilfe braucht von aussen. Da hat wieder irgendeiner ein Thema angeschnitten von dem er selbst nichts versteht. Und alle anderen quatschen mit und wissen auch nichts.

Reply

2022-03-07 23:06:48 von ano_0215

+7 (9)

Avatar

In Sachsen fahren ab morgen Hilfstransporte entlang der Autobahnen mit Unterstützung der Autobahnpolizei! Offenbar gibt es das Problem und bei uns wurde inzwischen weiter private Unterstützung pausiert bis wieder Bedarf ist. Die Geld und Sachspenden waren riesig!

Reply

2022-03-08 07:44:45 von ano_1340

+1 (3)

Avatar

Sind die Tank- und Geldkarten auch in Deutschland gesperrt oder nur in Russland. Frage deswegen weil ich das nicht weiß.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen