Die Entwicklung der Medizin..

» «

(+238)

Kommentar (6)    tags: *

Die Entwicklung der Medizin

Kommentare

2022-08-13 09:03:12 von ano_2666

-5 (11)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-08-13 09:14:08 von ano_5251

+15 (23)

Avatar

Ich muss leider gerade unser Gesundheitssystem sehr in Anspruch nehmen und bin so froh darüber ein solches zu haben.
Sicher nicht perfekt und es knarzt und kracht an vielen Ecken. Aber in vielen anderen Ländern würde es vielen viel schlechter gehen.
Entweder wäre ich hoffnungslos verschuldet oder tot.
Was die Pharmaindustrie macht, das ist ethisch nicht ganz ok.

Reply

2022-08-13 09:15:36 von ano_4864

+9 (25)

Avatar

Nein. Das Meme ist grundfalsch.

de.wikipedia.org/wiki/Tragik_der_Allmende -- Lesen, verstehen und auf unser derzeitiges Gesundheitsssytem übertragen.

Wir haben heute die beste Medizin in der Geschichte der Menschheit.

Dass sich ein Teil der Ärzte schamlos an der Not ihrer Patienten bereichert, hat schon vor 2500 Jahren der gute alte Hippokrates ( de.wikipedia.org/wiki/Hippokrates_von_Kos ) für eine Sauerei gehalten. Das ist kein neues Phänomen.

Reply

2022-08-13 09:38:18 von ano_2217

-4 (30)

Avatar

Was sind das für Leute, die sich für Zeit nehmen, solche hanebüchenen Bilder zu erstellen. Also wird da absichtlich Unsinn verbreitet? Wissen sie es nicht besser? Sind das Aufträge von Leuten, die Zwietracht sähen?

Reply

2022-08-13 12:39:07 von ano_3121

+14 (14)

Avatar

Nein, das sind die guten Erfahrungen mit börsennotierten Unternehmen, die Krankenhäuser "betreiben", jetzt Arztpraxen kaufen und das Gesundheitssystem ausnehmen.

Reply

2022-08-16 12:42:19 von ano_4207

+3 (3)

Avatar

Sehr gut unf richtig bemerkt.
Fehlt lediglich der Hinweis auf die politischen Weichensteller, die davon direkt oder indirekt profitieren
und diese Fehlentwichlung erst ermöglicht haben.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen