Das Netz vergisst nichts..

» «

(+332)

Kommentar (28)    tags: *

Das Netz vergisst nichts

Kommentare

2022-09-21 07:30:55 von ano_6213

+56 (128)

Avatar

Herr, beschütze uns vor den rot-grünen Tagträumern, beschere uns bezahlbare Energie und erlöse uns
von den Gutmenschen.

Reply

2022-09-21 08:27:01 von ano_4947

-12 (18)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-09-21 08:44:20 von ano_9170

-10 (38)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-09-21 09:56:01 von ano_3230

+13 (61)

Avatar

Stoppt den Hass gegen Rechts.

Reply

2022-09-21 13:14:31 von Heidi3

-16 (40)

Avatar von Heidi3

Eine Partei, die sich der Wortwahl und Rhetorik eines Joseph Goebbels bedient, muss man hassen.

Reply

2022-09-21 07:35:07 von ano_4771

+51 (75)

Avatar

Das angepriesene Wirtschaftswunder erleben wir eben hautnah.

Reply

2022-09-21 12:45:30 von Rango

-21 (41)

Avatar

Hohe Inflation gibt es auch in anderen Ländern. Deutschland steht im internationalen Vergleich sogar noch ganz gut da.

Das ist also nicht unbedingt ein Problem welches nur Deutschland hat - zumal die Grünen ja diejenigen sind, die eine Umverteilung (Übergewinnsteuer, Energiepreisdeckel) klar befürworten.

Reply

2022-09-21 08:04:52 von ano_7158

-9 (27)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-09-21 08:05:10 von ano_0168

+12 (34)

Avatar

Dasind doch alle Parteien gleich, egal welche Farbe.

Reply

2022-09-21 10:47:41 von ano_7157

+35 (55)

Avatar

Aber !mit keine Waffen in Kriesengebieten" wirbt aber nur die Grünen. Die Grünen stehen ja eigentlich für eine Friedenspartei, und jetzt sind sie am schlimmsten.
Die Grünenwähler müssen so stolz sein.
Für mich ist es so,als wenn die AfD für den zuzug von Asylanten stimmen würde.

Reply

2022-09-21 08:15:25 von ano_3154

+51 (55)

Avatar

Es wird nie so viel gelogen wie :
Vor der Wahl,
während des Krieges und
nach der Jagt.

Otto von Bismarck

Reply

2022-09-21 15:41:27 von ano_5121

+8 (12)

Avatar

Ich würde ja eher sagen: Es wird nie so viel gelogen wie vor der Wahl, während der Wahl und nach der Wahl.

Reply

2022-09-21 08:21:01 von ano_2582

-7 (45)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-09-21 08:43:16 von ano_9170

-7 (17)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-09-21 08:26:11 von ano_4947

-8 (16)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-09-21 08:30:10 von besserals

+32 (56)

Avatar

Die müssen weg, in die Wüste, Sand fegen am besten.

Reply

2022-09-21 08:42:24 von ano_9170

-7 (29)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-09-21 09:14:05 von ano_2582

+3 (11)

Avatar

Den habense heimgeschickt . Der taugte nix . Hat aber ein Empfehlungsschreiben für die Politik in Berlin mitbekommen.

Reply

2022-09-21 10:38:30 von Claire Grube

-11 (19)

Avatar

Haben das die davor verbrochen? ... oder war da nur eine dran, bei der sich Putin nicht so viel getraut hat?

Reply

2022-09-21 12:40:57 von ano_7238

+18 (20)

Avatar

Joa, solange der Bruch von Wahlversprechen keine Konsequenzen hat, bleibt eben alles so wie immer.

Reply

2022-09-21 12:41:53 von Rango

-15 (45)

Avatar

Vielleicht noch einmal zur Erinnerung:

- Annalena Baerbock ist gar nicht Kanzlerin sondern Außenministerin. Gewählt wurde Scholz. Es ist seine Regierung.

- Es gibt erstmalig eine Dreier-Koalition. Mit dabei die FDP, die sämtliche "grüne" Vorhaben ausbremst (z.B. Übergewinnsteuer, Nachfolge des 9€-Tickets, etc.)

- Geerbt wurde ein Deutschland, welche 16 Jahre lang die Energiewende verpasst bzw. ausgebremst hat.

- Der Überfall der Ukraine durch Putin kam erst nach der Wahl und hat das sicherheitspolitisches Weltbild - nicht nur in Deutschland - tief erschüttert.

Mag sein, dass das Netz nicht vergisst, es liegt halt nur an uns, die Dinge richtig einzuordnen.

Reply

2022-09-21 13:19:48 von Heidi3

-15 (41)

Avatar von Heidi3

Du hast Recht und es ist gut, dass du dir die Mühe gemacht hast für deinen umfangreichen Kommentar. Nur leider ist der Großteil der Leser und Kommentatoren in diesem Forum zu blöd, es zu kapieren. Finde dich damit ab, dass etwa 10 % in Deutschland die Alternative für Deppen wählen. Unsere Demokratie verträgt das.

Reply

2022-09-21 19:23:48 von ano_6213

+7 (17)

Avatar

Rango und Heid3 sind wohl Geschwister. Und ihre Eltern auch.

Reply

2022-09-21 16:11:44 von ano_2199

+6 (8)

Avatar

Wahlversprechen sind Versprechen. Kommt von "wir haben uns versprochen".

Reply

2022-09-21 16:23:42 von ano_2220

-2 (12)

Avatar

Das ist das Problem der klassischen Parteien. Die bleiben immer bei der selben Meinung und sind nicht in der Lage sich auf eine geänderte Lage einzustellen.
Die brechen jedes Mal die gleichen Versprechen um sie bei der nächsten Wahl wieder zu geben und zu brechen. Oder man bleibt wage und läßt sich erst gar nicht zu einer Meinung hinreißen. Eine Kanzlerin die alles aussetzt ist ja auch viel besser. Deshalb ist ja jetzt alles so toll: Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen, Umweltschutz gab's gar nicht, Harz 4 ist toll und die Rente sowieso.
Wer war noch gleich 16 Jahre die Führung dieses Landes?

Reply

2022-09-21 18:10:46 von ano_5108

-4 (6)

Avatar

Gandalf der Graue und Rango der Grüne, oder wie ?

Reply

2022-09-21 20:03:43 von Rango

-6 (14)

Avatar

Rango hat keine Farbe.

Rango steht für Wissenschaft, Bildung, Demokratie und Menschenrechte.

Reply

2022-09-23 12:09:26 von ano_8170

+1 (9)

Avatar

Mittlerweile ist die AFD keine simple Alternative mehr, sondern unsere letzte Chance.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen