Ich bin entsetzt über die Bilder, die uns von der Explosion..

» «

(+89)

Kommentar (22)    tags:  genauexplosionkrankenhauskrank

Ich bin entsetzt über die Bilder, die uns von der Explosion in einem Krankenhaus in Gaza erreichen. Es ist wichtig, dass dieser Vorfall sehr genau aufgeklärt wird.

Kommentare

2023-10-20 19:30:23 von ano_6569

+21 (31)

Avatar

Nord-Stream?

Reply

2023-10-21 07:08:38 von ano_9101

+14 (24)

Avatar

C-Maßnahmen, CumEx

Reply

2023-10-21 06:22:25 von skodayb

+21 (27)

Avatar

Falls da irgendwas aufgeklärt werde, hat Olaf eh vergessen worum es ging.

Reply

2023-10-21 06:39:23 von ano_9167

+13 (19)

Avatar

Was soll da aufgeklärt werden? Es ist doch klar was passiert ist. Ein Unfall war das bestimmt nicht.

Reply

2023-10-21 07:58:34 von ano_3945

+16 (32)

Avatar

Sieht man sich die Bilder der Explosion an, fehlt für einen israelischen Luftangriff der deutliche Krater, wie er auf Bildern von solchen Einschlägen zu sehen ist. Außerdem sieht man Videos, die eine fehlerhafte Hamasrakete zeigen, wie sie in der Luft explodiert und am Boden noch einmal explodiert. Und da die Hamas gleich gesagt hat, Israel ist schuld, gehe ich mal davon aus, dass die Hamas selbst dahintersteckt.

Reply

2023-10-21 08:03:55 von ano_2290

-5 (19)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-10-21 08:09:02 von ano_4127

+5 (17)

Avatar

3945 wer glaubt denn zusammengestückelten Videosequenzen im Fernsehen oder Net ? So blöd kannst Du doch nicht sein !

Reply

2023-10-21 08:45:21 von ano_3945

+6 (20)

Avatar

Wer glaubt der Einschätzung einer Terror-Organisation? So blöd kann man doch nicht sein!

Reply

2023-10-21 09:26:32 von MvBlei

-6 (10)

Avatar

@ano_4127 Ja, nee, ist klar... der arabischer Sender Al Jazeera hat ihre eignenen Aufnahmen vor der Veröffentlichung manipuliert...

Reply

2023-10-21 13:46:28 von ano_3120

+1 (17)

Avatar

Hm nur die USA, England, Israel, Deutschland und deren Medien Radio/TV nennen die Hamas immer explizit eine Terrororganisation.

Merkt man deutlich am stockenden Sprachfluss.

Israel erntet gerade, daß was sie seit ihrer Ankunft gesät haben.

Der Gazastreifen sieht wie die DDR aus, nur andersherum. Die der Launen der Israelis unterliegt.

Der Jude ist mal wieder, dass grösste Opfer auf dieser Welt!!





Reply

2023-10-22 10:23:32 von MvBlei

+5 (7)

Avatar

Wer sich die Vernischtung eines Staates auf die Fahne schreibt, braucht sich nicht über den Wind, der die Fahne zerreist nicht wundern. Israel hat in der Vergangenheit mehrfach einer 2-Staaten Lösung zugestimmt, nur die "lieben" Nachbarn wollten nur den Tod der Juden und keinen Frieden...

Reply

2023-10-22 10:24:59 von MvBlei

+3 (5)

Avatar

Soll "Vernichtung" heißen

Reply

2023-10-21 09:08:53 von ano_4127

+2 (12)

Avatar

Welche Terrororganisation meinst du denn , weil ich kenne mindestens ein Dutzend , wobei ich die eine wo uns im Fernsehen suggeriert wird das sie gut ist , auch mit dazu zähle .

Reply

2023-10-21 09:22:03 von ano_9167

+11 (19)

Avatar

Beide Seiten begehen Gräueltaten und an beiden Seiten klebt Blut an den Händen. Da gibt es kein richtig oder falsch.

Reply

2023-10-21 09:42:52 von ano_3945

+8 (24)

Avatar

Israel hat jedes Recht sich gegen Terroristen zu verteidigen. Selbstverteidigung ist richtig.

Reply

2023-10-21 14:30:20 von ano_9209

+4 (8)

Avatar

Die Frage ist ja, wer sich da gegen wen verteidigt.

Reply

2023-10-21 10:51:43 von skodayb

+4 (12)

Avatar

Beide Seiten halten sich nicht an Absprachen. Einen Gang zum Frieden wird es erst geben, wenn sich Israel auf das Territorium zurück zieht, welches von Großbritannien übernommen hat. Dafür daß das geschieht, sind ausschließlich die Verbündeten Israels in Europa und die USA verantwortlich.

Reply

2023-10-21 11:07:30 von ano_8340

-4 (18)

Avatar

Die Israelis haben behauptet, daß sie die Hamas Handys abgehört haben, das könnte aber nicht möglich sein, weil Hamas Huawei Handys benutzt haben auf die Isreal keinen Zugriff hatte. Außerdem war die Explosion so stark, daß Raketen mit solche Sprengkraft nur Israel besitzt. Es war eindeutig Israel, der für dieses Verbrechen verantwortlich ist.

Reply

2023-10-21 13:51:44 von ano_3120

0 (12)

Avatar

Ich frage mich gerade, wie die Israelis "Burner" prepaid Handys abhören können, ohne Internetzugang , Apps etc.

Auf den Handys keine Kamera, nichts an anzapfmöglichkeit.

Die Israelis lügen und das Krankenhaus in Gaza, war zu 100% eine Warnung an die Hamas von Israel gewesen.

Der Jude war in Deutschland schon mal das Opfer gewesen und wollte nie wieder Opfer sein , diesmal ist der Jude der Täter





Reply

2023-10-22 10:27:48 von MvBlei

+3 (9)

Avatar

@ano_3120, ja, genau... Die Mondlandung war ein Fake, Corona gab es nie, die Erde ist eine Scheibe und wir werden von Reptilioiden regiert...

Reply

2023-10-22 13:32:07 von ano_9209

-2 (4)

Avatar

Natürlich hat Israel auf das Krankenhaus gefeuert. Lagen bestimmt einge Hamas-Kämpfer drin. Ausserdem haben die Jungs aus Gaza keine solch wirksamen Waffen.

Reply

2023-10-22 14:38:05 von ano_0205

+3 (3)

Avatar

Es wurde das Parkplatz "getroffen" und nicht das Krankenhaus, die Israelis wären da deutlich präziser, wenn sie es wären. Großteil der Explosion wurde durch den Triebstoff der Rakete verursacht, die noch ganz viel davon hatte, weil sie nicht lange geflogen ist.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen