» «

(+9)

Kommentar (7)    tags:  radfahrerkamera

Er kommt mit Kamera und Zollstock: Radfahrer zeigt 96 Falschparker an

Kommentare

2023-10-25 09:07:36 von R2D2

+14 (28)

Avatar

Haben sich auch die Leute mit Kinderwagen „arrangiert“? Rollatornutzer? Kinder unter 10, die auf den zugeparkten Gehwegen fahren?
Oder betrifft die Aussage ausschliesslich die Autofahrer, die dicht an dicht parken, wie es ihnen gerade in den Sinn kommt?

Reply

2023-10-25 09:28:47 von ano_4052

+13 (25)

Avatar

Rollstuhlfahrer freuen sich auch sehr über die tolle Parkerei

Reply

2023-10-25 13:47:00 von ano_9144

+11 (23)

Avatar

In den letzten 20 Jahren ist der durchschnittliche PKW um 10cm breiter und um 20cm länger geworden.
Seit dem Mauerfall hat sich die Anzahl der PKW gleichzeitig nahezu verdoppelt.

Überlässt man es weiterhin den Autofahrern, sich "irgendwie zu arrangieren", dann gint es im Jahr 2050 keinerlei Geh- und Radwege mehr. GAR KEINE.

Notbremse jetzt!
Japanische Gesetze anwenden: Wer in Tokio keinen Parkplatz auf eigenem Grund und Boden nachweisen kann, der darf auch kein Fahrzeug neu zulassen. So gehört sich das. Und Feddich.

Reply

2023-10-25 13:53:26 von ano_4860

+5 (15)

Avatar

Ehrenmann.
Doppeltes Daumen hoch!

Reply

2023-10-25 16:43:31 von ano_4186

+5 (19)

Avatar

„Der größte Lump im ganzen Land ist und bleibt der Denunziant“ – das wusste schon Hoffmann von Fallersleben Mitte des 19.

Reply

2023-10-25 20:15:58 von ano_0794

+5 (9)

Avatar

Aber immer noch besser als Leute die meinen für sie würden keine Gesetze und Regeln gelten.

Reply

2023-10-25 21:25:01 von ano_9231

+4 (8)

Avatar

"Denunzieren" kann man nur Sachverhalte, die nicht ohnehin schon offenkundig sind.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen