Japanische Bahnunternehmen haben angefangen..

» «

(+184)

Kommentar (10)    tags:  schildkrötejapankleingefangenunternehmenbauen kröten

Japanische Bahnunternehmen haben angefangen kleine Tunnel für Schildkröten einzubauen, damit sie gefahrlos die Bahnschienen überqueren können.

Kommentare

2024-02-09 12:34:14 von ano_2189

+12 (20)

Avatar

Wär‘ dann „unterqueren „. Richtig?! Klugscheißerpunkt.

Reply

2024-02-09 18:44:34 von ano_1174

+4 (6)

Avatar

Recht haste... Überqueren wäre ja, als würden ihnen ein Zebrastreifen auf der Autobahn angeboten... ;)

Reply

2024-02-09 16:44:36 von FakeUser

-5 (11)

Avatar

Wer weißt denen den Weg?

Reply

2024-02-09 19:51:57 von ano_0257

0 (2)

Avatar

Keiner, die haben ihr Schild doch dabei.

Reply

2024-02-09 20:59:50 von ano_7252

+2 (4)

Avatar

in Deutschland baut man Froschgänge , na und was ist lustig dabei wenn die Tiere geschützt werden und nicht geschreddert

Reply

2024-02-09 21:01:40 von ano_4488

-1 (1)

Avatar

Fuchs und Iltis freuen sich...

Reply

2024-02-09 21:03:36 von ano_4488

-7 (7)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2024-02-09 21:01:08 von ano_4488

+2 (2)

Avatar

Auf solche klugen Einfälle kommen nicht wir, ......sondern die Asiaten!

Reply

2024-02-09 22:53:14 von ano_1869

-2 (6)

Avatar

Und der Koch im japanischen Restaurant guckt mal wieder in die Röhre.

Reply

2024-02-10 05:00:28 von malü

+3 (3)

Avatar

Reiner Selbstzweck. Eine Weiche ( Bild 1 ) mit einer Schildkröte drin..kann sich nicht richtig schließen!!!!

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen