Deutschland, wo das Auto alle 2 Jahre zum TÜV muss..

» «

(-25)

Kommentar (11)    tags:  deutschlandautoverkehrblindkleinführer troll führerschein deutsch

Deutschland, wo das Auto alle 2 Jahre zum TÜV muss und bei Kleinig- keiten rigoros aus dem Verkehr gezogen wird, aber der Fahrer blind und halb dement unkontrolliert seinen Führerschein behalten darf.

Kommentare

2024-03-11 08:23:07 von ano_4992

+41 (57)

Avatar

Und Radfahrern, die sich an keine Verkehrsregeln haltem !

Reply

2024-03-11 17:07:06 von ano_6597

-2 (26)

Avatar

83 JÄHRIGE RADFAHRER FAHREN ABER KEINE FRAUEN UND KINDER TOT, WIE IN BERLIN, TROTTEL!

Reply

2024-03-11 08:47:46 von ano_3132

-1 (37)

Avatar

Außerdem sollte dringend die Benutzung von Autos an die RICTIGE politische Gesinnung gekoppelt werden. Mit monatlichen Pflichtnachschulungen und jährlichen Gesinnungsprüfungen.

Reply

2024-03-11 08:57:00 von ano_8255

+18 (22)

Avatar

Zum Glück werdet ihr nicht so alt.

Reply

2024-03-11 09:49:51 von ano_6553

+16 (36)

Avatar

Dummes Gerede. Die gleichen Zeitgenossen, die jetzt eine verpflichtende Untersuchung ab einem gewissen Alter fordern, werden dies ablehnen, sobald sie selbst in die Nähe dieses Alters kommen bzw. es erreicht haben.
Ich bin für eine verpflichtende Untersuchung alle 5 Jahre ab dem 65. Lebensjahr, aber es sollten keine Kosten für die Bürger entstehen dürfen. Weder für den dann neu zu erteilenden Führerschein, als auch für die Untersuchung selbst. Auch muss staatlich eine verbindliche Terminvergabe für die Untersuchung von maximal 3 Monaten gewährleistet sein. Ebenso darf dem Probanden keine längere Wartezeit als 1 Woche auf der Führerscheinstelle eingeräumt werden.

Reply

2024-03-11 20:47:22 von ano_1124

+7 (11)

Avatar

Alle über 70, die ich kenne, fahren vorsichtig und nur zu Schwachverkehrszeiten. Haben ihre bekannten Routen, wo kein Racingkönnen erforderlich ist.

Reply

2024-03-11 20:50:23 von ano_1124

+15 (15)

Avatar

Ab 65? Nicht mehr fit genug um zur Arbeit zu fahren, aber fit genug noch 5 Jahre weiterzuarbeiten? Im Straßenbau, als Busfahrer? ...

Reply

2024-03-11 10:07:43 von ano_7239

-6 (12)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2024-03-11 11:33:11 von ano_4798

+18 (34)

Avatar

Deutschland, wo Politiker das Land regieren, aber keine, fachliche, Ausbildung dazu haben.

Reply

2024-03-11 11:39:52 von ano_1124

+30 (34)

Avatar

Und auch jüngere Auto und Motorradfahrer, die durch ihre Raserei schon genug Menschen auf dem Gewissen haben. Oder die, die hauptsächlich mit dem Handy beschäftigt sind, während sie Autofahren. All diese Typen dürften nie ein Fahrzeug führen dürfen!!!!!!

Reply

2024-03-25 06:42:55 von ano_4188

+2 (2)

Avatar

So ein Quark

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen