Obwohl Andrew Toles seit 2018 nicht mehr für die..

» «

(+1)

Kommentar (1)    tags:  nationalmannschaftandreschafangel

Obwohl Andrew Toles seit 2018 nicht mehr für die Nationalmannschaft gespielt hat, steht er weiterhin bei den Los Angeles Dodgers unter Vertrag. So kann er sich weiterhin wegen seiner Schizophrenie und bipolaren Störung behandeln lassen.

Kommentare

2024-04-16 10:25:34 von Claire Grube

+9 (9)

Avatar

Was hat Nationalmanschaft mit einem lokalen Team zu tun? Als Nationalspieler kann er sich doch eine Krankenversicherung leisten. Bei den meisten Normal- und Geringverdienern in den USA ist das nicht so!!!

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen