Ein zartes Moment zwischen "Russischer Spion Beluga"..

» «

(+128)

Kommentar (1)    tags:  spionfotorussischkamerabesuchapril status woche tauch fische militär norwegen herbst fällt november schützen fisch sommer

Ein zartes Moment zwischen "Russischer Spion Beluga" "Hvaldimir" und Fischer Joar Hesten wird auf diesem Foto geteilt, das den Finalistenstatus bei den Sony World Photography Awards 2021 erhalten hat. Hesten war derjenige, der Hvaldimir aus dem militärischen Kameragurt befreite, den er trug, als er im April 2019 plötzlich in Nordnorwegen auftauchte. Während des Sommers und Herbstes besuchte Hesten den Wal, kümmerte sich um ihn und diskutierte mit örtlichen Fischern, wie sie ihn am besten schützen könnten. Vor 5 Wochen war Hvaldimir, der kommt und geht, wie es ihm gefällt, in Sórfold, Norwegen, erschien fit und aktiv. Er ist dort seit November, laut Einheimischen, die ein Auge auf ihn haben.

Kommentare

2024-04-21 13:20:42 von ano_1199

-1 (5)

Avatar

Der Moment, das Moment....

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen