FDP will Bürgergeld-Sanktionen drastisch verschärfen..

» «

(-6)

Kommentar (8)    tags:  tischdeutschesanktionenbürgergelddeutsch

FDP will Bürgergeld-Sanktionen drastisch verschärfen - Deutsche David Copperfield - kann Sozialstaat spurlos verschwinden lassen:

Kommentare

2024-04-23 18:32:05 von ano_5129

+17 (35)

Avatar

Einen "Sozialstaat" müssen sich die Reichen erst mal vom Geld der Armen leisten wollen!

Reply

2024-04-23 18:40:06 von ano_5159

+11 (35)

Avatar

Was soll denn die ständige Aufregerei über die nicht mal 16.000 Bürgergeldempfänger, die alles verweigern und die sanktioniert werden sollen? Das sind nicht mal 0,4% !

Reply

2024-04-23 19:46:52 von ano_5129

+22 (26)

Avatar

Am Ende kämst du sonst noch auf die subversive Idee darüber nachzudenken, wer denn die *wirklichen* Sozialschmarotzer im Land sind. Das geht ja mal gar nicht.

Reply

2024-04-24 01:00:12 von ano_8123

+10 (12)

Avatar

Meinst Du da evtl die 48 Familien, die so viel Vermögen besitzen wie die ärmere Hälfte der Bevölkerung?

Reply

2024-04-23 18:50:36 von ano_4948

-5 (13)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2024-04-23 19:57:40 von karlo195

+19 (37)

Avatar

Dass ausgerechnet Politiker, die dreifach Geld abzocken, den ärmsten der ärmsten, das eh schon geringe Geld wegnehmen wollen, ist der Gipfel der Dreistigkeit. In einem Sozialstaat Sozialhilfeempfängern vorwerfen, dass sie Sozialhilfe bekommen. Wenn das Geld knapp wird, warum nicht die Diäten streichen? Sie bekommen fast schon soviel Geld wie ein Fußball Profi. Eine Rente, wofür ein normaler Bürger nur von träumen kann. Tausende von euro für Frisöre ausgeben, ein Bürgergeld Empfänger, kann sich nicht mal eine so was Einfaches wie Fußpflege leisten

Reply

2024-04-23 21:28:04 von ano_1479

+2 (6)

Avatar

Und Gewicht verschwindet durch Diäten abrakadaba ... aber nun abrakadaba... da ist es ..Gewicht und doch so leicht mit Geld das zum zunehmen reicht...nur diese
Diäten schaffen das..Hokuspokus, Zauberspiel...wer hat wenig, wer hat viel?

Reply

2024-04-24 07:35:47 von ano_0138

+5 (11)

Avatar

Der Sozialstaat ist dafür gedacht Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, zu helfen (Verlust der Arbeit, schwere Krankheit) bis sie wieder arbeiten können. Der Sozialstaat ist nicht dafür da Menschen zu versorgen, die zu faul zum Arbeiten sind.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen