Google stellt regelmäßig eine Herde von 200 Ziegen ein..

» «

(+105)

Kommentar (5)    tags:  ziegengoogleziege

Google stellt regelmäßig eine Herde von 200 Ziegen ein, um das Gras auf ihren Rasenflächen wegzukauen, anstatt Landmäher einzusetzen.

Kommentare

2024-05-25 18:30:34 von ano_1225

+24 (70)

Avatar

Das ist doch gar nichts:
Der Deutsche Bundestag beschäftigt ganzjährig über 700 Hornochsen, wovon fast die Hälfte damit beschäftigt ist, sämtliches Gras in ganz D unentwegt nieder zu trampeln.

Reply

2024-05-26 09:09:18 von Bodo80000

+15 (19)

Avatar

Optimal wäre es, wenn Google auch noch ein paar Programmierer einstellen, würde, um die Qualität dieser offenbar automatischen Übersetzung verbessern. Was sind Landmäher?

Reply

2024-05-26 10:57:44 von ano_6289

+5 (13)

Avatar

Aufgrund von zu hohen kosten werden diese allerdings durch hauseigene Veganer ersetzt.

Reply

2024-05-26 12:53:22 von ano_2247

+5 (9)

Avatar

Ja, Landmäher? Google, verrate mir bitte was Landmäher sind. Kann man das essen? Sind das Friseure?...

Reply

2024-05-26 19:01:13 von ano_7076

+1 (3)

Avatar

Landmäher sind lecker!
Dazu kommen, die die Autokorrektur programmiert haben, dann noch ein paar Esel.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen