Darf man ein Polizeiauto mit Blaulicht auf der Autobahn..

» «

(+13)

Kommentar (11)    tags:  autobahnpolizei

Darf man ein Polizeiauto mit Blaulicht auf der Autobahn überholen? Viele wissen es gar nicht!

Kommentare

2024-05-28 18:16:52 von ano_7216

+5 (21)

Avatar

Ohne Nummerschilder und sehr schnell!

Reply

2024-05-28 18:31:34 von ano_0759

+15 (25)

Avatar

Darf man das Einsatzfahrzeug mit Blaulicht also überholen?

Freie Bahn für das Einsatzfahrzeug zu schaffen bedeutet, es durchlassen. Dafür müssen Sie gegebenenfalls anhalten oder selbst eine Fahrbahn wechseln.

Wenn in der oben beschriebenen Situation also das Polizeifahrzeug auf der rechten Fahrbahn durch Ihren Überholvorgang nicht behindert wird und Sie auch keine anderen Verkehrsteilnehmer behindern, dürfen Sie auch ein Einsatzfahrzeug mit Blaulicht überholen.

Reply

2024-05-28 21:44:39 von ano_1133

+9 (13)

Avatar

...wenn keine Geschwindigkeitsbegrenzung überschritten wird!

Reply

2024-05-28 18:37:26 von ano_4994

-3 (29)

Avatar

Die Frage ist schon Hirnriesig

Reply

2024-05-28 18:40:43 von R2D2

+10 (20)

Avatar

Die Frage ist WAS?????
WTF - wie peinlich kann ein einzelner Kommentar sein?!
In diesem Fall: Ja, absolut!

Reply

2024-05-28 22:09:33 von ano_5175

+1 (9)

Avatar

Hab auf der A-Bahn schon Krankenwagen mit Blaulicht überholt

Reply

2024-05-28 23:02:16 von buchi

+4 (14)

Avatar

Wieso muss ich ein Blaulicht haben, um ein Einsatzfahrzeug zu überholen ?

Reply

2024-05-28 23:28:35 von ano_1208

+3 (11)

Avatar

Erst lesen lernen und dann verstehen üben!

Reply

2024-05-29 12:11:21 von ano_5766

+2 (6)

Avatar

Wenn man ein Vollidiot ist, dann kann man so vieles!

Reply

2024-05-29 23:26:31 von Herr PiPaPo

+2 (4)

Avatar

Wenn nur das Blaulicht an ist, die Sirene aber nicht, dann darf man jedes Einsatzfahrzeug überholen.

Reply

2024-06-23 09:53:22 von ano_0732

+1 (1)

Avatar

Nein darf man nicht denn die Einsatzfahrzeuge fahren ja schneller als erlaubt denn sie müssen ja schnell zur Unfallstelle .

Kurz Nein darf man nicht

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen