Zum Thema Dieselverbot

» «

(+272)

   von Ische | Homepage:
Kommentar (11)    tags:  eseldieselverbot

Kommentare

2018-10-24 15:19:47 von

0 (4)

Avatar

Hmm. Dass die anderen Dinge auch alle schlimm sind, macht doch Diesel nicht besser. Aber als Dieselfahrer wäre ich in der Tat sauer über die 'kalte Enteignung' durch Nichtheranziehen der Schuldigen.

Reply

2018-10-24 16:05:04 von

+1 (5)

Avatar

Was daran macht jetzt bitte Dieselautos besser?
Sollten sie deshalb keine Fahrverbote machen weil alles andere schlimmer ist?
Wenn man seine Frau umbringt ist es immernoch schlimm auch wenn im Krieg deutlich mehr Leute an der Front fallen.

Sorry,aber das ist genauso wie ein Dampfschiff-Argument - ja,es haut viel mehr schlimme Abgase raus...aber auf dem Meer und nicht in den Kinderwagen in der Großstadt.

Reply

2018-10-24 16:11:13 von

-3 (5)

Avatar

Immer diese verzweifelten Diesel-Besitzer *augenroll* Ihr hattet jahrelang Vorteile, nun leidet gefällist still!

Reply

2018-10-24 16:40:40 von

+6 (8)

Avatar

Das Bild bezieht sich nicht auf für oder gegen Diesel, sondern darauf, dass unsere ach so klugen Politiker außer Mist und Blödsinn nichts zuwege bringen. Die Auflistung ist ein schönes Beispiel dafür

Reply

2018-10-24 17:52:16 von

-1 (5)

Avatar

Leute die ihre Informationen über die Presse beziehen, sind eh nicht ernst zu nehmen.
Und die Person um 16.11 hat ja mal so gar kein Plan, einfach mal denken und keine scheiße labern. Sein Thesen auch mal fertig denken, da geht es nicht nur um tanken und Steuer.
Habe keinen Diesel, kann aber denken.
Das ist allgemein gültig nicht nur beim Diesel, selbst denken ist immer besser.

Reply

2018-10-24 18:35:25 von

-1 (5)

Avatar

Die Fakten: Am weltweiten Ausstoß des wichtigsten Treibhausgases hat der Schiffsverkehr nur einen Anteil von drei, der Straßenverkehr aber von 17 Prozent. Und pro Passagier oder nach transportiertem Gewicht erzeugt kein Verkehrsmittel weniger CO₂ als ein Schiff. Das Verbot von Glyphosat, Isoglukose, Pestiziden und Hormongiften wird z.B. von den Grünen und den Linken gefordert. Das Problem Mikroplastik wird derzeit international angegangen.
Dieselverbrennung ist giftig und sollte wirklich so schnell wie möglich reguliert werden. Danach auch alle anderen Energieerzeugungen durch Verbrennung.

Reply

2018-10-24 20:27:27 von

+4 (4)

Avatar

In welchen Staaten (Weltweit) sind Diesel noch verboten?

Reply

2018-10-24 21:59:25 von

+2 (4)

Avatar

Hm, Deutschland und..Deutschland...und.....Deutschland.
Klar, Abgase stoppen an Landesgrenzen einfach denken sich die Ökospinner....
Schadstoffindex Diesel: 40.
Büroräume: 950.
Schweiz: 8000.
Willkürlich festgelegt.
Geht das Herumspinnen so weiter, dann gibt es nur noch Tretautos..

Reply

2018-10-24 23:23:04 von

+1 (5)

Avatar

Es ist also verwerflich, mit einem von vielen Problemen anzufangen. Mit dieser Einstellung geschiet garnichts.

Reply

2018-10-25 07:16:45 von

-3 (7)

Avatar

2018-10-24 23:23:04
Problem: Rechtschreibung, damit beginnt es.
"Gar nichts" wird getrennt geschrieben.
Rechtschreibproblematiker sollten zuvor in der Schule aufpassen, besonders wenn sie sich öffentlich melden.

Reply

2021-06-16 12:13:16 von ano_7240

0 (2)

Avatar

OK, wenn das mit den 16 Schiffen stimmt, was ich echt bezweifle, dann ist das doch eher ein Anfang. Gibt es da Quellen?

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen