Immer im Supermarkt..

» «

(+34)

Kommentar (12)    tags: *

Kommentare

2019-06-13 16:27:23 von anonym

0 (2)

Avatar

Ja und dann noch rum kramen wegen Kleingeld, und dann reicht es doch nicht. Ich kenn das

Reply

2019-06-13 16:55:36 von anonym

-1 (1)

Avatar

Das Erste suchen mit Scheinen, dann das Zweite ganz unter dem Einkauf mit Kleingeld...

Reply

2019-06-13 17:26:57 von anonym

-1 (1)

Avatar

Heute, hofer, wocheneinkauf. Hinter uns eine riesen Schlange. Alle angepisst weils heiß ist. Mein Mann beim bezahlen: upps geldtasche im Auto vergessen. Ich dachte die Meute holt die mistgabeln und Fackeln raus als wir ihm durch die glasfront zugesehen haben wie er ganz locker am Parkplatz rumgeht, im Auto noch sein Handy checkt und langsam zurückkommt... Bitte Mitleid

Reply

2019-06-13 17:53:33 von anonym

+3 (3)

Avatar

klasse Erlebnis,
ach dieses keine zeit haben ist doch meist selbst gemacht,
und wie sagt Hr. Sträter "wem 120 auf der Autobahn nicht reichen wegen der Zeit, der ist einfach zu Spät losgefahren" und so ist das bei Allem, bißchen Lockerer sein im Alltag würde den meisten Menschen sehr Gut tun ;-p

Reply

2019-06-13 17:57:15 von anonym

+2 (2)

Avatar

Leute sind heutzutage eindeutig viel zu unentspannt beim Einkaufen. Mensch! Früher machte der Laden um 18:30 zu!

Reply

2019-06-13 19:37:35 von anonym

0 (0)

Avatar

Oder Tüte mit Kleingeld rausholen und alles auf Band schütten

Reply

2019-06-13 20:00:46 von anonym

-1 (1)

Avatar

Ja, man ist verwöhnt. Aber manche Leute nerven wirklich. Oder auch Kassierer/innen, die erst noch den neusten Klatsch zum Besten geben, trotz Schlange

Reply

2019-06-13 20:48:35 von anonym

+1 (1)

Avatar

Also ich bekomme den Endbetrag sofort entgegen geschrien, sobald das letzte Produkt über den Scanner gezogen wurde. Da packe ich aber noch ein?!?! Soll ich schon einmal während des Scannens einen 100 EUR Schein neben die Kasse legen oder wie?!?!

Reply

2019-06-14 01:39:38 von anonym

+1 (1)

Avatar

Klar, die Einkäufe landen ja automatisch zurück in den Einkaufswagen. Der Kunde muss überhaupt nicht Hand anlegen... :-P

Reply

2019-06-14 07:44:23 von anonym

-2 (2)

Avatar

„Mensch! Früher machte der Laden um 18:30 zu!“

Früher hat man auch noch in derselben Stadt gearbeitet in der man lebt.

Reply

2019-06-14 10:38:41 von anonym

+1 (1)

Avatar

Ein typisches Beispiel für den immer weiter um sich greifenden Egoismus. Fünf Sekunden warten und schon wird ein Staatsakt draus gemacht.

Reply

2019-06-15 10:31:27 von anonym

0 (0)

Avatar

„Fünf Sekunden warten und schon wird ein Staatsakt draus gemacht.“

Genau. Wir sind ja hier auf der offiziellen Seite für das Beantragen von Staatsakten.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen