Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Laut "Washington Post" hat US-Präsident Donald Trump in..

» «

(+270)

   von pola | Homepage:
Kommentar (20)    tags: *

Kommentare

2020-04-16 13:18:50 von anonym

+7 (39)

Avatar

Jetzt muß man nur noch wissen, wem die Washington Post gehört und wen sie politisch unterstützt, dann weiß man, was man von solchen Meldung zu halten hat!:-/

2020-04-16 13:35:02 von anonym

+15 (33)

Avatar

Ein unsinniger Kommentar. Jeder der seinen Verstand beisammen hat, durchschaut die Unwahrheiten und Lügen des Gröpaz. Zumal dieser sich innerhalb von Tagen, teilweise von Stunden, selbst wiederspricht. Aber so sind sie, die Anhänger des stabilen Genies, Schuld sind immer die anderen.

2020-04-16 13:45:56 von anonym

+2 (28)

Avatar

Nr. 1: Daumen hoch!

2020-04-16 13:51:11 von anonym

-4 (24)

Avatar

Nr.1 - du bist der mit Abstand beste Idiot, der hier je Kommentare verfasst hat.
So erfolgreich wie du hat hier noch niemand derartigen Bullshit losgelassen.
#covfefe

2020-04-16 13:58:54 von anonym

+7 (21)

Avatar

Es ist doch eindeutig die Schuld der bitterbösen Welt, dass sie sich ums verrecken nicht an die Alternativen Fakten des weltbesten Präsidenten halten will.

2020-04-16 14:20:48 von anonym

+8 (28)

Avatar

Laaaangweiliges Trump-Bashing...

2020-04-16 14:43:18 von anonym

0 (26)

Avatar

Es ist nicht langweilig.
Offenbar haben sich Leute die Mühe gemacht 18000 Aussagen dieses Terroristen zu prüfen.

2020-04-16 14:52:27 von anonym

+4 (12)

Avatar

@2020-04-16 14:43:18 von anonym: Genau! Und ich war bei diesen Prüfungen dabei...

2020-04-16 14:54:47 von anonym

+7 (15)

Avatar

Passt irgendwie schon mit dem Bashing

2020-04-16 16:00:00 von anonym

+8 (18)

Avatar

Was seid ihr für Spinner? Warum Terrorist? Führt er Drohnenkriege? Hat er ein Land angreifen lassen seitdem er Präsident ist?
Im Gegenteil! Es war auch nicht die schlechteste Idee die Produktion wieder ins eigene Land zu verlegen, wie man gerade merkt.
Also einfach mal eine eigene Meinung bilden und nicht unreflektiert alles aus der Presse übernehmen...

2020-04-16 16:25:30 von anonym

+2 (20)

Avatar

Trump labert den ganzen Tag, nur Blödsinn und immer feste drauf!!

Das US Trump Kasperle Theater lässt mich nur schmunzeln.

In Amerika sterben, die Leute wegen der Trump Arroganz und Dummheit, mit der er die Menschen irre führt !!


2020-04-16 16:30:01 von anonym

-5 (13)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-04-16 17:41:56 von anonym

+1 (15)

Avatar

Jetzt ist die "Washington Post" also schuld, dass Trump so viel lügt?
Diese Lügen sind nachgewiesen, er verbreitet sie tagtäglich auf seinem Haussender "FOX" - und am nächsten Tag erzählt Trump genau das Gegenteil...
P.S.: Einen sehr großen Teil seiner Versprechungen hält Trump übrigens auch nicht ein...

2020-04-16 17:49:02 von anonym

+8 (18)

Avatar

Merkel an der Backe haben, aber anderen tolle Tips geben wollen...
AUWEIA!

2020-04-16 18:00:15 von anonym

-3 (13)

Avatar

Merkel ist noch immer besser, als alles was mit AfD zu tun hat.
Was konkret hat denn Merkel so schlimmes getan?
Flüchtlingshilfe ist etwas tolles und kein Fehler gewesen.
Euch Ossis hat es ja auch nicht gestört, dass ihr in der BRD Zuflucht gefunden habt, am Ende wurde und wird der Osten noch immer vom Westen finanziert.
4 mio. Russen wurden auch in Deutschland aufgenommen.

Ihr Lappen solltet Mal konkret werden, was euch denn unter Merkel fehlt, außer vielleicht höheres Hartz 4.

Scheiß Nazis, scheiß AfDeppen.
Alle wieder in den Osten bringen und die Mauer
wieder aufbauen. Und die AfD-Russen können gerne wieder nach Kasachstan.
Undankbares asoziales Pack.

2020-04-16 18:00:36 von anonym

+6 (10)

Avatar

Wo und warum sterben Menschen wegen Trump?

In dem Post darunter:
Bitte belege diese Behauptungen mit Beispiele.

Wo hab ich eine Lüge geschrieben?
Wie gesagt, lieber mal den eigenen Kopf benutzen als nur die Meinung anderer zu übernehmen...

2020-04-16 18:03:38 von anonym

-1 (5)

Avatar

@18:00:15

Sie sind ein Rassist...Menschen nach der Herkunft zu beurteilen...

2020-04-16 18:52:06 von anonym

+6 (6)

Avatar

18/00/15 bla bla bla... Lasse Dir mal was anderes einfallen. Und die Washington Post.Klar.Kannst auch gleich die "Zeit"lesen.

2020-04-16 20:09:41 von anonym

+4 (12)

Avatar

2020-04-16 18:00:36
ich bin mal so frei und erklär dir das.

1. Die WHO hat Trump Tests angeboten. Diese hat er abgelehnt, weil er nur eigene Tests haben wollte. Schön und gut. Aber seine Tests waren fehlerhaft. Statt in Quarantäne zu kommen, konnten diese falsch getesteten nun frei rumlatschen und haben andere angesteckt
2. Trump hat das Video lange verharmlost. Damit hielten sich auch seine Anhänger nicht daran und steckten munter weiter an.
3. Er will seinen Namen auf den Corona-Hilfsschecks gedruckt haben. Dadurch kommen die Schecks erst ein paar Tage später an. Ob es da bei einigen Armen nicht zu spät sein wird?
4. Er hat das Gesundheitssystem an die Wand gefahren indem er Obamacare abgeschafft hat.
5. Er hat das Land abgeriegelt, außer für die Briten. Warum durften die rein? Die können genauso anstecken. Frag deinen Frisurkumpel Johnson
Damit hat er für eine hohe Ansteckungsrate und ein schlechtes Gesundheitssystem gesorgt.

2020-04-16 20:10:51 von anonym

+3 (3)

Avatar

Berichtigung Virus statt Video. Keine Ahnung ob ich gerade in Gedanken war oder Autokorrektur.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen