Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Es gibt halt echt Leute, die vor 5G Angst haben, vor..

» «

(+7)

   von pola | Homepage:
Kommentar (31)    tags: *

Kommentare

2020-07-06 08:31:04 von anonym

+22 (22)

Avatar

Mental spiegelverkehrt gewickelt.

2020-07-06 08:53:54 von anonym

-9 (21)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-06 08:57:53 von anonym

-9 (17)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-06 08:59:17 von anonym

-11 (17)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-06 09:09:23 von anonym

-9 (19)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-06 09:12:42 von anonym

-12 (16)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-06 09:46:18 von anonym

+13 (25)

Avatar

> Schon vergessen? Der Häuserblock, der unter Quarantäne
> gestellt wurde, und die Event-Manager aus Stuttgart?

Schon vergessen dass das Rechercheteam vom NDR aufgedeckt hat, dass es sich bei diesen angeblichen "Events" um reine Propagandamärchen des Ordnungsamtes handelte, ohne jeglichen erkennbaren wahren Hintergrund?
Du Opfer.

2020-07-06 09:48:40 von anonym

+10 (42)

Avatar

> Welche "tödliche" Pandemie?

Die an der inzwischen deutlich über eine halbe Million Menschen gestorben sind.
Einschliesslich meiner beiden Grosseltern.
Du dämliches verblödetes riesiges Arschloch.

2020-07-06 10:02:21 von anonym

+6 (10)

Avatar

Es sterben eben immer die Falschen...

2020-07-06 10:21:59 von anonym

+1 (3)

Avatar

@ 09:46:18: und von welchem Märchen erzählst du hier?

2020-07-06 10:22:22 von anonym

-7 (11)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-06 10:41:26 von anonym

-6 (12)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-06 10:44:06 von anonym

+7 (23)

Avatar

Von den angeblichen Ramadan-Parties, die durch massive Nichtbeachtung der Abstandsregeln etc zu einer Ansteckungswelle geführt haben sollen, die wiederum zur Quarantäne führten.
Pure Erfindung, solche "Migrantenfeiern" hat es dort nie gegeben.

2020-07-06 10:48:45 von anonym

-1 (25)

Avatar

> Schon vergessen? ZDF, darf nur Berichte
> senden die vom Kanzleramt freigegeben werden.

Schandmaul, verlogenes.
Aber das lässt sich leicht behaupten, wenn man, so wie du, für dieses Gewäsch vom russischen Auslandgeheimdienst bezahlt wird.

2020-07-06 11:01:15 von anonym

+5 (15)

Avatar

> Ist doch immer so. Wenn es deutsche Leute sind
> wird es in den Medien auch geschrieben.
> Sind es keine Deutschen, gibt es keine Infos über die Herkunft.

Wir wissen doch alle (beweisbar), dass genau das Gegenteil die Praxis der vergangenen Jahrzehnte war. Allerhöchste Zeit war das, dass da mal ein ansonsten vollkommen zahnloser Presserat wenigstens einen mahnenden Zeigefinger hebt - für einen kleinen Moment.

2020-07-06 11:41:16 von anonym

-7 (9)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-06 12:26:24 von anonym

-7 (9)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-06 12:49:29 von anonym

+5 (5)

Avatar

Scheisse nein, bist du tatsächlich derart bescheuert?

2020-07-06 13:04:25 von anonym

+9 (9)

Avatar

Einstein hatte völlig recht.
Und das mit dem Universum stimmt wohl auch.

2020-07-06 13:24:05 von anonym

-6 (8)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-06 13:31:27 von anonym

+9 (15)

Avatar

> Alles unterdrücken, was nicht mit eurer Anschaung konform ist.

Nein, nur die asozialen, strunzdämlichen Vollidioten, die eine intellektuelle und kulturelle Weiterentwicklung der Gesellschaft blockieren.
Also... tschüss.

2020-07-06 17:37:35 von anonym

-4 (10)

Avatar

Sind die halbe Millionen mit oder wegen Corona gestorben?

2020-07-06 18:31:43 von anonym

-4 (12)

Avatar

>Pure Erfindung, solche "Migrantenfeiern" hat es dort nie gegeben...

Und selbst wenn die Feiern nicht stattgefunden haben, die Anzahl der in dem Häuserblock infizierten Personen war nachweisbar vorhanden

2020-07-06 18:33:30 von anonym

+3 (9)

Avatar

@ 17:37:35- wenn du dir mit einem Messer die Hauptschlagader durchschneidest- stirbst du dann an dem Messer oder an dem Blutverlust?

In D werden nachweislich an Corona verstorbene für die Statistik gezählt

2020-07-06 19:14:40 von anonym

-5 (9)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-06 19:15:48 von anonym

+4 (8)

Avatar

Ach du dicke Suppe, seid ihr was von dämlich.
Euch sollte man aus dem Land schmeissen, ihr seid eine erbärmliche Schande für diese ehemalige Kulturnation. Ihr seid nach wie vor so abgrundtief primitiv wie ein Barbar der Vorzeit.

2020-07-06 19:32:21 von anonym

+7 (15)

Avatar

> Sind die halbe Millionen mit oder wegen Corona gestorben?

Überhaupt niiiiiiiiiemand stirbt an Corona.
Nein, die Leute treffen sich nur rein zufällig auf den Intensivstationen der Kliniken, wohin sie sich nur verlaufen haben weil ein Microsoft Computervirus ihre Navis im Handy umprogrammiert hat. Dort plauschen sie ein paar Tage miteinander bei Kaffee und Kuchen, dann beschliessen sie gemeinsam, einfach mal so, ganz spontan, gleichzeitig aufzuhören mit Atmen. Muss wohl so eine Art von extremer Langeweile sein, an der schliesslich fröhlich gestorben wird.
Luft zu holen wird ja auch so schrecklich überbewertet...

Selbstverständlich wird WEGEN, AN UND MIT CoVid gestorben, du selbstdiplomierter Fotzenbuch-Facharzt. Lass mich mal raten: Die Mondlandung, den Massenmord im Dritten Reich, die Atombombenabwürfe auf Japan und die Anschläge vom 11.9.2001 hat es natürlich auch nie wirklich gegeben, stimmts?

Was haben sich eure Mütter wohl nur während der Schwangerschaft alles an Gi

2020-07-06 19:33:50 von anonym

+8 (8)

Avatar

...alles an Gift reingezogen. Krasses Zeug muss das gewesen sein.

2020-07-06 19:42:14 von anonym

+8 (10)

Avatar

> Und selbst wenn die Feiern nicht stattgefunden haben,
> die Anzahl der in dem Häuserblock infizierten
> Personen war nachweisbar vorhanden

Was ist das für eine zutiefst verachtenswerte Weltanschauung, nach der sich jemand anfeinden und beleidigen lassen müsste, weil er sich schuldlos eine hochansteckende Krankheit zugezogen hat?
Vermutlich ist das nicht zumutbar, nach den wahren Ursachen für solche spontan auftretenden Infektionsherde zu suchen? Wo es doch so viel einfacher ist, einfach die "üblichen Verdächtigen" zu diffamieren?

2020-07-06 19:57:39 von anonym

-8 (12)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2020-07-10 13:33:36 von anonym

+1 (1)

Avatar

Ja, dumme gibt es überall. Aber Klimakatastrophe habe wir zum Glück noch lange nicht. Sonst wären wir nicht über 7 Mrd Menschen. Wenn Du die Überbevölkerung in Asien und Afrika als Katastrophe bezeichnest, dann stimmt das, da sollte man was gegen unternehmen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen