"Ich muss JETZT Stinki!" schreit das Kind vom Nebentisch..

» «

(-99)

   von pola | Homepage:
Kommentar (9)    tags:  kellnerinhandrottweilertischkellnerschaf

„Ich muss JETZT Stinki!“ schreit das Kind vom Nebentisch, zieht ihr Kleid hoch und macht auf den Boden. Ein älterer Herr zückt nonchalant ein Tütchen, erklärt der Gästeschaft „ick habn Rottweiler“, verknotet das Tütchen und drückt es der verdatterten Kellnerin in die Hand.

Kommentare

2020-09-19 16:22:43 von anonym

+48 (48)

Avatar

Im wahrsten Sinne des Wortes: Was ne scheiß Story! Was soll das?

Reply

2020-09-19 16:32:21 von hiwatt400

+24 (34)

Avatar

Pola ist bekloppt !

Reply

2020-09-19 17:14:47 von anonym

+26 (32)

Avatar

er hätte es den assieltern in die Hand drücken sollen

Reply

2020-09-19 18:05:59 von anonym

+27 (29)

Avatar

Oh bitte, als ob sowas wirklich passiert wäre.

Reply

2020-09-19 18:56:41 von Westwind

+20 (20)

Avatar

Zu viel Phantasie? Oder nur doof...

Reply

2020-09-19 20:00:45 von anonym

+13 (13)

Avatar

Märchenstunde

Reply

2020-09-19 20:43:44 von Halliwell

+11 (13)

Avatar

@2020-09-19 17:14:47 Nicht in die Hand geben, sondern die Kacke den Eltern ins Gesicht schmieren!

Reply

2020-09-19 22:10:16 von anonym

+12 (12)

Avatar

Hab es gelesen und wusste das kann nur von Pola sein.

Reply

2020-09-19 23:15:36 von anonym

+7 (13)

Avatar

Das Schlimme ist ja, dass das höchstwahrscheinlich nicht mal wirklich erfunden ist.
Was ist denn das Schlimmste was euch mal in einem Restaurant mit Kindern passiert ist?
Ich war mal mit Freunden essen und da spielten dann auf einmal ein paar Kinder laut brüllend Fangen quer durch das ganze Restaurant. Die schossen auch unter den Tischen durch inclusive blauer Flecken an den Schienbeinen. Und man musste aufpassen, dass die einem nicht noch was vom Teller grabschen. Es hat eine Weile gedauert, bis wir wussten, wer die Eltern sind, da die sich dafür irgendwie nicht interessierten und auch nicht wirklich reagierten.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen