Ich kenne eine große Industrienation, die nicht in der Lage..

» «

(+379)

Kommentar (19)    tags: *

Ich kenne eine große Industrienation, die nicht in der Lage ist adäquaten Zahnersatz, Sehhilfen oder Hörgeräte für die gesamte Bevölkerung komplett zu finanzieren. Das gleiche Land hat aber Milliarden für TUI, Lufthansa etc übrig. Irgendwas läuft hier gründlich schief.

Kommentare

2021-03-03 12:25:38 von ano_9247

-10 (20)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-03-03 12:46:24 von ano_9240

+11 (37)

Avatar

Hört doch endlich mal damit auf, immer wieder zwanghaft irgendwelche Parteien mit drei Buchstaben zu wählen.

Reply

2021-03-03 13:29:51 von Westwind

0 (28)

Avatar

Wen denn sonst? Etwa die Piraten...

Reply

2021-03-03 15:46:40 von ano_4210

+6 (32)

Avatar

Wenn schon eine Protest-Wahl durchführen, dann die PARTEI

Reply

2021-03-03 13:41:22 von ano_3138

-5 (19)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-03-03 13:44:44 von ano_3138

-5 (19)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-03-03 15:47:28 von ano_4210

+8 (14)

Avatar

Schlaraffenland

Reply

2021-03-03 14:05:41 von ano_7192

+4 (22)

Avatar

Na ich bekomme Brille,Zahnersatz oder Hörgerät nicht kostenlos.Du über mir wo wohnst Du denn??

Reply

2021-03-03 14:39:54 von ano_0165

-5 (15)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-03-03 15:56:44 von ano_6486

-5 (17)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-03-03 16:00:19 von ano_0135

+24 (56)

Avatar

Zumindest müssten die Fleißigen, die jeden Tag arbeiten gehen und Steuern zahlen dafür eine
Mitfinanzierung bekommen. Aber Geld wird nur für Assoziale und Flüchtlinge ausgegeben. DAS
Ist linkes Gedankengut, den Kuchen fressen, den andere gebacken haben. Denkt bitte daran wenn Ihr
das nächste mal wählen geht. Wählt nicht rot und nicht grün.

Reply

2021-03-03 16:08:12 von ano_0119

-4 (46)

Avatar

Die Flüchtlinge von 2015, gehen seit 2017 zu 80% Niedriglohn Jobs nach!!

Somit sind, die asozialen in Zugzwang bzw schreien am lautesten Flüchtlinge!!
Mir wären mehr Flüchtlinge lieber? Die sich, nicht zu fein sind, im Niedriglohnsektor zu arbeiten, als asoziale, die weiterhin Joblos sind, auch seit 1989 auf der Tasche liegen und Sieg Heil fehlerfrei aussprechen können

Reply

2021-03-03 19:08:07 von ano_7231

+10 (14)

Avatar

Wenn man dein Beitrag liest enstegt schnell der Eindruck,80% aller Flüchtlinge arbeiten.
Das ist aber nicht ganz richtig,30% der Syrier und Afgahnen arbeiten nur und davon haben 80% einen Mindestlohnjob,und laufen schneller Gefahr ,arbeitslos zu werden als andere

Reply

2021-03-03 16:03:44 von ano_0119

-9 (17)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-03-03 16:15:18 von ano_8211

-5 (15)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-03-04 12:36:01 von ano_8755

+5 (7)

Avatar

Schwachsinn

Reply

2021-03-03 18:03:30 von ano_0135

+24 (38)

Avatar

Wer mehr Flüchtlinge und Migranten will sollte mal mit seiner Familie in einen Problembezirk einer
deutschen Großstadt ziehen, scheiss Maulheld. Mal sehen wie geil das da ist. Viel Spaß im
Clan-Kalifat ihr Unwissenden.

Reply

2021-03-03 20:55:13 von ano_2789

+10 (16)

Avatar

nichts säen , nichts hegen und pflegen aber ERNTEN und verschenken! Wie kotzt mich diese Idiotie der Politidioten an

Reply

2021-03-04 00:37:58 von ano_2154

+12 (16)

Avatar

ano 8211 scheinbar hast du keinerlei Ahnung von Hörgeräten. Klemm dir mal so ein Ding mit 10 € Zuzahlung hinter die Ohren und versuch dann zu hören. Dümmlich rumschwafeln ist immer leichter.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen