In Dänemark zwingt die Regierung die Landwirte, 5% der..

» «

(+308)

hinzugefügt: 2021-05-04 13:19:01 Kommentar (6)    tags: *

Kommentare

2021-05-04 12:32:49 von Gunter von Esling

+23 (31)

Avatar

Solange die Felder daneben nicht mit insektizieden behandelt werden ist es eine Gute Idee.

Reply

2021-05-04 14:20:38 von ano_0454

+1 (21)

Avatar

Das ist richtig. Die Insekten werden angelockt. Letztendlich nehmen sie die Gifte auf und tragen sie zur Brut.
Sehr effektiv um die paar Insekten die es noch gibt den gar auszumachen.
Lieber extra Brachflächen anlegen.

Reply

2021-05-04 16:31:09 von aik74

-6 (12)

Avatar von aik74

"... den Garaus zu machen..."

Das kommt davon wenn man Fremdwörter benutzt um "impotent" zu erscheinen... ;-p

PS. Das Kommentar kann gewisse Mengen an Ironie oder Sarkasmus enthalten!

Reply

2021-05-04 18:23:50 von ano_6141

+9 (17)

Avatar

Die vielen Likes lassen ja hoffen. Ich hoffe, dass die, die das liken auch im echten Leben dann bereit sind, für Nahrung angemessen zu bezahlen und nicht Fleisch für 7 Euro das Kilo aus dem Discounter schleppen.

Reply

2021-05-04 22:48:08 von ano_0454

+1 (5)

Avatar

Das kommt davon wenn man Fremdwörter benutzt um "impotent" zu erscheinen... ;-p

Oh, ein schlauer Schlaubi und potent zugleich ,nett .....

Reply

2021-05-05 10:26:08 von 1Topf

+2 (4)

Avatar

Ich glaube nicht, daß man da jeden Landwirt "zwingen" muß.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen