Wenn in den Niederlanden jemand stirbt, der keine Familie..

» «

(+187)

hinzugefügt: 2021-06-11 15:19:01 Kommentar (5)    tags: *

Kommentare

2021-06-11 16:05:02 von kiter

-4 (18)

Avatar

Wenn das in den Niederlanden so ist warum hat das dann einen englischen Namen?

Reply

2021-06-11 16:26:04 von ano_1205

-5 (17)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-06-11 18:15:17 von Mautse

+11 (19)

Avatar

Das ist in D auch so. Der Regierungsbeamte kommt vom Sozialamt und das besondere Gedicht heißt "Pfändung zur Deckung der Bestattungskosten"...

Reply

2021-06-11 22:47:33 von ano_9790

+7 (9)

Avatar

In D wird die Asche anonym auf der grünen Wiese in der Ecke des Friedhofs verscharrt.

Reply

2021-06-12 09:01:31 von ano_7108

-1 (3)

Avatar

Und wenn es so ist hilft es dem Toten auch nicht mehr. Besser das Geld für Feuerwerk ausgeben. Oder noch bescheuerter: der Kirche spenden!

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen