Kindheit damals vs. Kindheit heute..

» «

(+121)

Kommentar (13)    tags: *

Kommentare

2021-07-04 16:59:39 von ano_2104

+26 (32)

Avatar

Traurig.

Reply

2021-07-04 23:13:31 von Wolfcrawler

-16 (30)

Avatar

Schwachsinn... Heute haben sie einfach beides. Wie schlimm, Technik..

Wieso nicht wieder zurück in die Höhle?

Reply

2021-07-05 01:52:25 von ano_7206

+21 (27)

Avatar

Das hat doch nichts mit der Zeit/Ära zu tun, in der man aufwächst.
Es liegt an den Eltern, ab welchen Alter sie dem Nachwuchs ein Wischphone/Tablet in die Finger geben.
Manche Eltern geben sich eben Mühe mit der Erziehung, andere sind zu faul, zu doof, oder beides.

Reply

2021-07-05 01:54:58 von ano_1701

-4 (16)

Avatar

Und was genau hat jetzt ein Tablet mit schlechter Erziehung und das Vorenthalten eines Tablets mit guter Erziehung zu tun?

Reply

2021-07-05 02:19:17 von Lupold

-2 (16)

Avatar

Heutige Kinder haben beides. Das ist auch gut so, denn es bringt heutzutage nichts, Kinder für eine Welt ohne Technik zu sozialisieren, weil es diese Welt heute im Prinzip nicht mehr gibt.

Übrigens schauen beide Kinder auf den Startbildschirm des Tablets. Also sehen sie nicht mehr als bunte, leuchtende Farben. Das reicht in dem Alter auch schon um Aufmerksamkeit und Interesse zu generieren.

Reply

2021-07-05 06:44:39 von ano_2113

-2 (8)

Avatar

Evolution wird den Menschen verändern. Das ist so. Ob gut oder schlecht werden wir nicht mehr erleben. Glaube nicht dass jemand eine vernünftige Prognose für die Zukunft machen kann. Nostradamus war nicht schlecht aber auch sehr nebulös. ????

Reply

2021-07-05 07:15:10 von ano_5113

-4 (10)

Avatar

Evolution ist eine Theorie, da sie noch nie beobachtet wurde und das bei Milliarden von Spezies auf dem Planeten.

Reply

2021-07-05 10:10:20 von ano_5091

+5 (5)

Avatar

Früher hat man die Kinder 'zur Beschäftigung' vor die Glotze gehockt, heute ist es das 'Wischbrett'... Meiner Meinung nach gab/gibt es viel bessere Wege seine Kinder sinnvoll(er) zu beschäftigen!

Reply

2021-07-05 10:13:34 von palo ist doof

+9 (9)

Avatar

Aber dann müssten die Eltern den Fernseher aus machen oder ihr Handy aus der Hand legen.

Reply

2021-07-05 14:33:37 von Lupold

+3 (7)

Avatar

Ja gibt es. Aber Medien sind nicht per se schlecht. Es ist halt die Frage WAS die Kinder damit machen.

Und: Digitale Medien bedeutet nicht, dass die Kinder nur damit ruhig gestellt werden, verantwortungsvolle Eltern nutzen die Geräte gemeinsam mit den Kindern und können so medienpädagogisch digitale Kompetenzen vermitteln.

Reply

2021-07-05 14:14:53 von ano_1951

+10 (12)

Avatar

Heute geben die Eltern ihren Kids ein Tablet in die Hand, damit sie im Schlafzimmer ungestört bum... können. Was sie damit anrichten wissen sie erst später

Reply

2021-07-05 14:29:00 von Lupold

+10 (10)

Avatar

Ist doch klar: ein Geschwisterchen, mit dem die Kinder dann gemeinsam zocken können.

Reply

2021-07-05 17:05:23 von ano_3088

+5 (5)

Avatar

Generation Doof

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen