Hätte einem vor Corona ja auch keiner erzählen können..

» «

(+123)

Kommentar (9)    tags: *

Kommentare

2021-09-14 09:55:19 von 666

-1 (15)

Avatar

Nimmt man dafür eigentlich dieselbe Faust, mit der man sich 3 Minuten zuvor die Nase abgewischt hat?
Sorry, die Frage muss sein. Ich beobachte es einfach zu oft, wie sich die Leute ins Gesihct fassen und mit DERSELBEN Hand eben die Ghettofaust geben. Ich finde das absolut asozial...

Reply

2021-09-14 10:08:22 von ano_5117

+16 (18)

Avatar

Leute sind i. d. R. asozial.
Stichwort öffentliche Toiletten - mehr muss man nicht sagen.

Reply

2021-09-14 10:28:40 von palo ist doof

+8 (14)

Avatar

Ich habe noch nicht ganz den Unterschied verstanden zwischen Hände schütteln und Faust auf Faust verstanden.
Entweder man hält Abstand oder man kann sich auch die Hände geben ,oder glaubt jemand bei Faust auf Faust wird nichts übertragen?

Reply

2021-09-14 10:50:07 von 666

0 (6)

Avatar

Eben, geht mir genauso! Ich habe schon bevor es modern wurde, aufs Hände schütteln verzichtet mit dem Hinweis, dass auf diese Weise keime übertragen werden. Hat man mich als unhöflich eingestuft damals. Heute gilt es als höflich, Abstand zu wahren.
Ich begrüße nur wenige ausgewählte Personen mit einer Umarmung, zu fremden halte ich immer eine gewisse Distanz, und das nicht erst, seit es modern wurde!

Reply

2021-09-14 13:59:24 von DerEinzigsteWare

0 (4)

Avatar

Ich hab keinen chef aber wenn dann würde ich das auch machen. Gut gemacht danke für den POst

Reply

2021-09-14 18:37:47 von ano_6253

+2 (4)

Avatar

Wann bemerkst Du eigentlich dass es " Die " Ware heissen muss.

Reply

2021-09-14 23:11:51 von ano_0245

+1 (1)

Avatar

@ano_6253 "Wann bemerkst Du eigentlich dass es " Die " Ware heissen muss."
Er müsste doch eigentlich "Warsteiner" heißen, oder nicht?

Reply

2021-09-14 16:55:26 von ano_7173

-5 (7)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-09-14 18:38:40 von ano_6253

+5 (7)

Avatar

Wenn die Ehefrau das wüsste, würde es ihr bestimmt etwas ausmachen.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen