Mein Entwurmungstermin ist verschoben!..

» «

(-21)

Kommentar (10)    tags: *

Mein Entwurmungstermin ist verschoben! Warum das denn? Das glaubst Du mir nie!

Kommentare

2021-11-19 08:38:34 von ano_2115

+1 (37)

Avatar

Das Mittel wird oft und gerne gegen Milben, Läuse und Flöhe eingesetzt. Und nun haben auch die linken Zecken Angst davor?

Reply

2021-11-19 09:36:56 von Lando Calrissian

-12 (34)

Avatar

Wieso sollten die Angst haben? Es vergiften sich doch nur rechte Schwurbler damit.

Reply

2021-11-19 10:32:13 von Gunter von Esling

-9 (39)

Avatar

Wenn es Hilft. Welche Alternativen Haben wir denn? Notfall Zugelassene Impfstoffe mit teils Schweren Nebenwirkungen die nach 2 Monaten sehr schnell ihren Impfschutz verlieren und was bei den Themen Ansteckung und Weitergabe nicht das halten was am anfang versprochen wurde?

Reply

2021-11-19 11:48:27 von ano_1250

+5 (19)

Avatar

Meine Güte… wo hast Dich denn Deutsch gelernt?

Reply

2021-11-19 17:13:25 von Gunter von Esling

-3 (5)

Avatar

Zum Xten male "Rechtschreibschwäche"

Reply

2021-11-19 19:00:04 von ano_7265

+5 (7)

Avatar

Gunter von Esling: Rechtschreibschwäche? Nur eine dumme Ausrede!
Du solltest endlich Deine Dosis Ivermectin nehmen, vielleicht hilft es ja auch dagegen.

Reply

2021-11-19 11:47:12 von ano_1250

+5 (17)

Avatar

Was ist das denn für ein Mist? Seit wann braucht man zum Entwurmen einen Termin? Das macht der gute Pferdewirt mittels Paste selbst. Postet doch bitte nur Dinge, von denen Ihr auch eine Ahnung habt…

Reply

2021-11-19 12:50:22 von ano_5129

+6 (20)

Avatar

Tja, wenn die ungeimpften Zweibeiner das Mittel massenhaft gegen Covid einnehmen, dann bleibt halt für die Pferde nüscht übrig- Folge: Termin verschoben

Reply

2021-11-19 12:19:39 von ano_1556

+3 (19)

Avatar

Ich habe gelesen, dass ein sauberer Schnitt der Halsschlagader auch sehr zuverlässig gegen Corona und sogar gegen Liebeskummer hilft.

Reply

2021-11-19 12:31:19 von Ralsch

-5 (11)

Avatar

Ich votiere für Verbrennen. Hat bereits in der Vergangenheit echte Wunder bewirkt, und es gibt keinerlei Nebenwirkungen die behandelt werden müssten...

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen