Meine Tochter (2.Klasse) musste heute beim Direktor..

» «

(+269)

Kommentar (7)    tags: *

Meine Tochter (2.Klasse) musste heute beim Direktor antreten, weil fünf Jungs sie geärgert haben und als sie nicht aufhören wollten, hat sie alle fünf verkloppt. Ich werde jetzt ein ernstes Gespräch über Schlagen und Gewalt führen. Ich werde dabei nicht lächeln! Versprochen!

Kommentare

2021-11-22 07:05:39 von jenzi

+8 (10)

Avatar

Erinnert mich an meine Schulfreundin Ingrid.

Reply

2021-11-22 08:30:02 von ano_1233

+12 (16)

Avatar

Ingrid, die Metzgertochter ;-p

Reply

2021-11-22 08:24:57 von ano_5548

-4 (20)

Avatar

Wen interessiert sowas?

Reply

2021-11-22 09:21:50 von ano_3864

+13 (37)

Avatar

In Sachen Männer kommt heutzutage auch nichts Gescheites nach. Die sind alle weichgespült, Softis, Weicheier, geschminkt und und und. Da muss man sich über sowas nicht wundern. ;-))

Reply

2021-11-22 10:19:53 von 1A

+8 (36)

Avatar

Das liegt aber nur an der (politisch auch so gewollten) Erziehung. Vielen Jungs fehlen in der Erziehung einfach nur die Väter. Die Mütter lassen sich schnell scheiden, so nach ein paar Jahren, und bekommen dann von den Gerichten das alleinige Erziehungsrecht - auch so politisch gewollt. Was dann herauskommt sind die angesprochenen Softies, aber leider keine Männer. Also genau die Typen, die die Frauen selber nie gedatet hätten.

Reply

2021-11-22 09:57:08 von ano_0119

-3 (19)

Avatar

Was die kleine, hat nur 5 Jungs verblödet!
Wie schlapp ist die den !!

PiPi, dass stärkste Mädchen, auf der Welt hätte sie alle verkloppt!

.:-)
Habt Spass und guten Start in die Woche

Reply

2021-11-24 02:12:20 von Hail to Lunacy

+9 (13)

Avatar

Typische Täter - Opfer - Umkehr. Wenn sich das Opfer wehrt, wird es zum Täter gemacht!

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen