Es sind nicht immer zwei daran schuld, wenn man sich..

» «

(+29)

Kommentar (8)    tags: *

Es sind nicht immer zwei daran schuld, wenn man sich trennt. Das stimmt nicht immer ! Wenn der eine nur gibt und der andere nur nimmt. Wenn der eine vertraut und der andere dies missbraucht, dann ist nur einer schuld !

Kommentare

2021-11-29 06:03:44 von awfs17

+11 (27)

Avatar

Das stimmt nicht, da fehlte es im Vorfeld an mangelnder Kommunikation und Konsequenz!
Es sind immer zwei Schuld, der der verursacht und der der es mit sich machen lässt.
Alles andere ist die oft benutzte, weil einfachere Opferrolle.

Reply

2021-12-03 02:43:35 von Wolfcrawler

0 (0)

Avatar

Wenn man sich trennt dann WEIL man es nicht mit sich machen lässt, somit ist man eben NICHT Schuld.

Nachdenken kommt echt immer mehr aus der Mode.

Reply

2021-11-29 06:33:55 von ano_0137

-6 (10)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-11-29 07:14:43 von Ralsch

-7 (19)

Avatar

Es sind IMMER Zwei dran Schuld.
Die Frau - und die Schwiegermutter :-)

Reply

2021-11-29 08:32:14 von awfs17

-8 (10)

Avatar

Diese Konstellation gibt es natürlich auch und dann ist Mann machtlos! ;-)

Reply

2021-11-29 11:21:05 von ano_6151

-2 (6)

Avatar

Mi mi mi, bu hu hu, heul, heul, heul

Reply

2021-11-29 11:55:28 von optimum666

+1 (7)

Avatar von optimum666

Der Hauptgrund für Scheidungen ist die Heirat.

Reply

2021-11-29 12:38:27 von ano_7184

+1 (3)

Avatar

Wo steht da was von Scheidung und Heirat?

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen