Seit 300.000 Jahren lebt der moderne Mensch auf der Erde..

» «

(+189)

Kommentar (9)    tags:  intelligenzsgeerdemodernemode

Seit 300.000 Jahren lebt der moderne Mensch auf der Erde und ich erwische ausgerechnet die Epoche, in der Intelligenz plötzlich wieder out ist.

Kommentare

2022-01-10 21:46:09 von ano_8190

-6 (10)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-01-10 22:09:17 von ano_9358

+5 (7)

Avatar

Na das liegt allein an deinen Solipsismus!!!

Reply

2022-01-10 22:44:29 von optimum666

+15 (15)

Avatar von optimum666

Ich hasse Beiträge, bei denen ich googeln muss.

Reply

2022-01-11 11:26:48 von ano_0945

0 (4)

Avatar

Du bist doch sonst so schlau!

Reply

2022-01-11 04:09:27 von ano_7971

+7 (9)

Avatar

Die Summe der Intelligenz ist konstant, die Bevölkerung wächst

Reply

2022-01-11 07:05:04 von ano_9167

+2 (10)

Avatar

Genau. Bestes Beispiel. Nicht denken. #alles in den Arm

Reply

2022-01-11 09:13:09 von ano_8254

+3 (5)

Avatar

Es gab schon viele Epochen, in denen der Mensch nicht gerade vor Intelligenz strahlte, jedenfalls die, welche das Sagen hatten und damit über das Leben anderer bestimmten. Gab bestimmt immer intelligente Menschen, doch die wurden kurz gehalten oder beseitigt.

Reply

2022-01-11 10:32:37 von ano_4657

+3 (9)

Avatar

Und am schlimmsten sind die Corona-Leugner. Ist genauso als wenn man nicht an einen gebrochenen Arm glaubt. Also ist Intelligenz also anscheinend doch wieder out.

Reply

2022-01-11 13:12:42 von ano_3580

+7 (11)

Avatar

Idioten gab's schon immer.
Nur mit dem Unterschied, dass sie früher gefressen wurden oder anderweitig draufgingen.
Heute haben sie mit dem Internet allerdings eine riesige Bühne!

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen