Die 2.000 Jahre alte Mumie der Chinesin Xin Zhui, auch..

» «

(+102)

Kommentar (11)    tags: *

Die 2.000 Jahre alte Mumie der Chinesin Xin Zhui, auch bekannt als "Lady Dai", wurde in 80 Litern einer "unbekannten Flüssigkeit" konserviert Mit ihren ursprünglichen und intakten Haaren, Organen, Augenbrauen und Wimpern hat die Mumie noch Blut in ihren Adern. Ihre Haut und Sehnen sind weich und so flexibel wie bei einem lebenden Menschen.

Kommentare

2022-01-24 17:44:11 von ano_4293

+41 (49)

Avatar

wahrscheinlich war das die Nährlösung für die Goa'uld-Larve, die den Wirt die ganze Zeit geheilt hat

p.s. den verstehen nur Insider ;)

Reply

2022-01-24 17:58:52 von Westwind

+14 (24)

Avatar

Aha, also die vom Planeten P3X-888

Reply

2022-01-24 20:25:23 von ano_4293

+6 (12)

Avatar

jupp

Reply

2022-01-24 21:54:05 von ano_9249

+23 (27)

Avatar

Leider passt das Bild im Post nicht zu Lady von Dai, die Mumie der guten Dame Lady von Dai sieht bei weitem nicht so jung und hübsch aus. Und die 80l dürften auch frei erfunden sein, aber ein paar Sachen stimmen halbwegs, siehe auch - de.wikipedia.org/wiki/Xin_Zhui

Reply

2022-01-25 00:53:46 von aik74

+4 (10)

Avatar von aik74

Stimmt! Die Lady war "etwas" älter, und weil sie gerne aß, war an ihr mehr dran. Sie ist wahrscheinlich an einer Melone erstickt, deren Kerne sich noch im Verdauungstrakt befanden, aber ein Herzinfarkt wird für möglich gehalten.

Reply

2022-01-25 00:57:15 von aik74

+5 (9)

Avatar von aik74

"wird auch für möglich gehalten."

Reply

2022-01-25 10:27:13 von ano_7418

+5 (11)

Avatar

Das Bild zeigt eine rekonstruierte Wachsstatue der selben Lady. Es mag nicht zur Mumie passen, aber wohl zur Dame vor der Mumifizierung.

Reply

2022-01-25 20:58:07 von ano_4107

+3 (5)

Avatar

ca 30Jahre vor der Mumifizierung

Reply

2022-01-25 08:23:56 von ano_5554

+4 (8)

Avatar

Wiederbeleben und fragen?

Reply

2022-01-25 08:25:25 von ano_4932

+6 (6)

Avatar

vielleicht doch erstmal den kompletten Artikel lesen????

Reply

2022-01-25 09:32:37 von ano_3198

+7 (11)

Avatar

Wenn alle Organe und Blutkreislauf pipapo, intakt sind, warum fragt man Lady Dai nicht persönlich bei einer Tasse Tee??

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen