Wenn Putin die Ukraine tatsächlich per Friedensmission von..

» «

(+174)

Kommentar (16)    tags: *

Wenn Putin die Ukraine tatsächlich per Friedensmission von einer vom Westen orchestrierten diktatorischen Schreckensherrschaft drogen- süchtigerer Nazis befreien wollte, würden die Menschen aus der Ukraine dann nicht in Scharen nach Russland fliehen und nicht nach Westeuropa?

Kommentare

2022-03-08 14:54:35 von Gunter von Esling

-2 (60)

Avatar

Zum Thema: "Das Regiment Asow (ukrainisch Полк Азов) ist eines von mehreren paramilitärischen Freiwilligenbataillonen, die im Ukraine-Konflikt gegen prorussische Separatisten im Osten des Landes kämpfen und dabei dem Innenministerium der Ukraine unterstehen. Der von nationalistischen Politikern gegründete Verband gilt als ultranationalistisch und ist wegen der teilweise offen rechtsextremen politischen Positionen vieler seiner Anführer und Angehöriger sowie der Verwendung entsprechender Symbole, sowie in Deutschland durch Verbindungen und Austausch mit dem ebenso rechtsextremen III. Weg oder der Identitären Bewegung, stark umstritten. Insgesamt zählte das Regiment Asow 2014 etwa 850 Soldaten. 2017 gehen Beobachter von einer Truppenstärke von mehr als 2500 Söldnern aus."

Reply

2022-03-08 17:47:28 von ano_7818

0 (28)

Avatar

was machen denn die prorussischen Seperatisten (überhaupt) in der Ukranie?

... und seit wann und warum wird gegen die prorussichen Seperatisten in der Ukraine gekämpft?

Reply

2022-03-08 23:54:44 von aik74

0 (14)

Avatar von aik74

@ "Gunter von Esling" :
Der FSB hat 350.000 Schurken und andere H***nsöhne in seinen Diensten! Was sind dagegen 2500 nationalistische Ukrainer?

Reply

2022-03-09 00:16:19 von aik74

+4 (8)

Avatar von aik74

@ "ano_7818" :
Vorwand für militärische Hilfe gegen "Völkermord an Russen in der Ukraine"! Rußland hat ja schon "humanitäre Hilfe" in die Separatistengebiete geschickt, ohne daß neutrale Beobachter sich das gelieferte "Brot" etc... auch nur ansehen konnten!

Reply

2022-03-09 06:23:43 von ano_3118

-5 (11)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-03-09 20:16:53 von ano_2232

+1 (3)

Avatar

Und selbst wenn es jetzt 5.000 wären - dafür muss man dann mit 150.000 Soldaten in die Ukraine einfallen? Mann, müssen die Russen Angst vor den Asows haben...

Reply

2022-03-08 15:52:40 von ano_3010

+4 (24)

Avatar

Gute Frage, aber das wird die russische Propaganda sicher nicht erwähnen.

Reply

2022-03-08 16:34:46 von ano_5234

-4 (24)

Avatar

Vielleicht ist das auch so, aber dein Staatsfunk berichtet nicht darüber?

Reply

2022-03-08 23:49:05 von aik74

-1 (9)

Avatar von aik74

Braucht Du Vaseline, oder kannst Du Vladi ganz ohne reinkriechen???

Reply

2022-03-08 18:47:11 von ano_3499

-6 (20)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-03-08 18:59:25 von Hail to Lunacy

-3 (13)

Avatar

Deswegen möchte Putin ja auch die Flüchtlingsströme nach Russland kanalisieren.

Reply

2022-03-09 00:00:55 von aik74

-1 (9)

Avatar von aik74

Klar, in Sibirien werden billige Arbeitskräfte (500 g Brot und Schüssel vegane Kohlsuppe pro Tag) immer gebraucht.
Empfehle Solschenitsyns "Ein Tag im Leben des Iwan Dennisowitsch." als Lektüre!

Reply

2022-03-08 20:29:45 von ano_1631

0 (6)

Avatar

Sowas schreibt man, wenn man keine Ahnung, aber dafür Haltung hat

Reply

2022-03-08 20:55:47 von Spooky

-8 (10)

Avatar

Sie wissen es nicht besser, daher muss Putin Sie ja auch beschützen

Reply

2022-03-08 22:01:36 von ano_9132

-2 (24)

Avatar

Regiment Asov ist ein UKRAINISCHES. Wie desinformiert kann man nur sein? Die ARD/ZDF Propaganda hat euch dumm gemacht.

Reply

2022-03-09 11:17:50 von ano_2732

-5 (11)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen