Wer zu Bucha schweigt, ist nicht unbedingt ein..

» «

(+8)

Kommentar (4)    tags:  russlandkriegentsetzenbuchrichtig

Wer zu Bucha schweigt, ist nicht unbedingt ein Opportunist, Kriegs- verherrlicher oder Russlandfreund oder duckt sich weg. Manchmal kann das Entsetzen auch so lähmend sein, das einfach die richtigen Worte fehlen. Wie mir jetzt zum Beispiel.

Kommentare

2022-04-07 20:58:46 von ano_5038

+21 (43)

Avatar

wenn ukrainische Soldaten Handyvideos veröffentlichen, wie sie gefangene russische Soldaten auf offener Straße erschiessen, kräht iwie auch keiner wegen Kriegsverbrechen
gefesselt, erst in die Beine geschossen, werden fürs video befragt wo sie herkommen und dann willkürlich einer nach dem anderen erschossen, solange drauf bis sich nix mehr bewegt

oder Fahrzeuge und schwere Waffen in Wohngebieten und Wohnhäusern verschanzen, menschliche Schutzschildesind Verstöße gegen die Genfer Konvention

da kräht auch keiner
immer nur "böse Russen!"

Das sind alles Kriegsverbrechen, also redet und urteilt über alles gleich!
und sanktioniert alles gleich!

Reply

2022-04-07 21:04:49 von ano_2178

+20 (36)

Avatar

Das erste was im Krieg stirbt ist die Wahrheit. Ob irgend etwas von diesen Nachrichten überhaupt stimmt steht in den Sternen.

Reply

2022-04-07 21:05:23 von ano_2178

+21 (31)

Avatar

...und das gilt für alle Seiten.

Reply

2022-04-07 22:12:54 von ano_6612

-4 (14)

Avatar

*dass
Wäre schonmal ein richtiges Wort.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen