"Papa, kannst du mir bitte eine Gutenachtgeschichte.."

» «

(-31)

Kommentar (8)    tags: *

"Papa, kannst du mir bitte eine Gutenachtgeschichte vorlesen?" "Ich würde gern, aber ich..."

Kommentare

2022-05-10 14:54:49 von ano_5205

+8 (12)

Avatar

Wer Freitags lieber auf die Straße und nicht in die Schule geht verpasst halt einiges an Bildung!

Reply

2022-05-10 15:03:07 von R2D2

-10 (14)

Avatar

Und du meinst, du wärst heute schlauer, weil du immer brav auf die Baustelle dackelst seit du 15 Jahre alt bist?

Reply

2022-05-10 17:15:48 von ano_5548

+9 (11)

Avatar

Nein, weil er in der Schule war. Ich glaub dein Speicher ist voll R2D2, geh dich rebooten.

Reply

2022-05-10 17:44:23 von Ralsch

-7 (11)

Avatar

Sorry, die Mitmenschen, die so blindwütig gegen die "Freitagshüpfer" krakeelen, sind in der Regel nicht die hellsten Kerzen auf der Torte und hatten mit Schule eher weniger am Hut.

Reply

2022-05-10 18:26:30 von ano_6236

+9 (15)

Avatar

Sie gingen und gehen arbeiten um all die "Weltverbesserer" durchzufüttern.
All die, die nie etwas Gescheites arbeiten, sondern irgendwas mit "Medien oder " so vierzig Semester lang studieren und glauben dass das Hüpfen das Wetter beeinflusst.
Sie bestreiten alles, nur nicht ihren Lebensunterhalt.

Reply

2022-05-10 19:08:52 von R2D2

-7 (9)

Avatar

Man braucht halt Morlocks und Elois! ;-))

Reply

2022-05-10 17:29:15 von ano_1101

+3 (5)

Avatar

Was nützt dein Wissen über die ganze Welt, wenn du nicht mal selbst ein Haus bauen kannst? Das Haus schützt immerhin vor Wind und Wetter. Du kannst nur eventuell jedem predigen, wann es regnen wird.

Reply

2022-05-10 21:02:25 von ano_5219

+4 (8)

Avatar

Tja Ralsch, da liegst du falsch. ich habe den ersten Post geschrieben und ich hab ne abgeschlossene Lehre (beim ersten mal) habe dem Land 10 Jahre gedient und bin jetzt Konstrukteur im Maschinenbau für eine weltweit agierenden Firma aus Deutschland. Denk also, dass ich vernünftig in der Schule aufgepasst hatte!

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen