NETZAUSFALL: Anwohner kühlen Telekom-Gehäuse mit..

» «

(-3)

Kommentar (5)    tags: *

NETZAUSFALL: Anwohner kühlen Telekom-Gehäuse mit Sonnenschirm

Kommentare

2022-07-08 21:21:22 von ano_5188

-4 (10)

Avatar

Schwachsinn.

Reply

2022-07-09 07:44:17 von ano_3534

+2 (4)

Avatar

Kam sogar schon in den Nachrichten.....

Reply

2022-07-09 06:31:47 von ano_2898

-2 (6)

Avatar

Wenn es stimmt. Dass zeichnet die T-Com aus. Nämlich ,nichts zu tun. Ich hatte letztens einen call mit Ihrer Störungsstelle und hatte das Gefühl mit jmd.in einer Shisha Bar zu telefonieren. Störung wurde auch nicht behoben. Die Fehlen liegen immer in den Endgerät oder in der ,, zu kleinen Leitung"

Reply

2022-07-09 10:41:02 von ano_5188

0 (8)

Avatar

Hat überhaupt schon mal jemand in so einen Kasten reingeschaut wenn gerade ein Techniker da beim arbeiten war ? Da sind nur Klemmstellen drinnen, Verdrahtungen, und was ist davon temperaturempfindlich ? Nichts. Mit dem Sonnenschirm sollten manche ihren Kopf schützen.

Reply

2022-07-09 12:41:14 von ano_3534

+1 (3)

Avatar

Wenn man keine Ahnung hat, Fresse halten angesagt... Nur weil die Kästen von aussen alle gleich aussehen, ist nicht immer das selbe drin !

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen