Bei der Fußballweltmeisterschaft 1930 trugen die..

» «

(+114)

Kommentar (3)    tags: *

Bei der Fußballweltmeisterschaft 1930 trugen die Schiedsrichter Anzüge. Die Bolivianer spielten in Baskenmützen und die rumänische Mannschaft wurde vom... König selbst aufgestellt. Da die Veranstaltung in Uruguay stattfand, fuhren alle europäischen Mannschaften gemeinsam auf einem schottischen Dampfer und legten auf dem Weg zum Spiel gegen die brasilianische Mannschaft in Rio an. Während der Reise trainierten sie an Bord. Als ob das nicht schon genug wäre, fuhr auf demselben Schiff auch Jules Rimet, der Erfinder der Idee der Fußballweltmeisterschaft, der die erste Weltmeisterschaft persönlich finanzierte und den Pokal während dieser Reise in einem Koffer in seiner Kabine mit sich führte.

Kommentare

2022-12-07 06:58:10 von ano_3138

+3 (3)

Avatar

ABER: Spätestens seit 1974 ist die FIFA-Fußball-WM voll kommerzialisiert. Das hat mit Sport nix mehr zu tun. Das sind 22 Gladiatoren.

Reply

2022-12-07 07:48:45 von ano_0780

+2 (2)

Avatar

Weihnachten auch.

Reply

2022-12-07 21:07:35 von ano_9120

+2 (2)

Avatar

Und den einzigen Ball haben sie selbst aufgepumpt und das Ersatztor im europäischen Bastelkurs alle zusammen geschreinert...

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen